Strand bei Port d´Andratx wegen Abwasser-Problemen gesperrt

Zu dem Vorfall kam es, nachdem Pumpen ausgefallen waren

24.06.2015 | 11:07

Die Behörden haben den Brismar-Strand bei Port d'Andratx im Südwesten von Mallorca am Montag (22.6.) wegen Abwasser-Problemen schließen müssen. Die wenigen Besucher, die trotz des Gestanks dort zugegen waren, wurden aufgefordert, die Playa umgehend zu verlassen. Der Bereich wurde abgesperrt.

Das Abwasser war ins Meer gelangt, weil Pumpen ausgefallen waren. Der Strand soll noch einige Tage geschlossen bleiben.

Erst vor knapp einer Woche hatte der beliebte Strand von Can Repic in Port de Sóller wegen Abwasser-Problemen geschlossen werden müssen. /it

auf Twitter teilen
auf Facebook teilen
Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |