Tödlicher Autounfall zwischen Llucmajor und Campos

25-Jähriger fährt gegen einen Baum, seine Mutter verstirbt

12.07.2015 | 00:04

Eine ersten Berichten zufolge 47-Jährige Frau ist am Samstagnachmittag (11.7.) auf der Landstraße zwischen Llucmajor und Campos, im Süden von Mallorca, t?dlich verunglückt. Am Steuer des Wagens saß ihr 25-jähriger Sohn. Sie waren in Richtung Llucmajor unterwegs, als ihr Auto von der Fahrbahn abkam und gegen einen Baum raste. Der Fahrer sowie ein witeres Kind der Verstorbenen, ein 9-jähriges Mädchen, wurden schwer verletzt ins Krankenhaus gebracht.

Die nur zweispurige und vielbefahrene Landstraße gilt als eine der gefährlichsten auf Mallorca. Hier kommt es immer wieder zu schweren Unfällen. Ein Ausbau ist geplant. Es ist aber noch nicht klar, wann und wie er umgesetzt wird. /ck

auf Twitter teilen
auf Facebook teilen
Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |