Fahrerflucht: Unbekannter schrottet Pkw und Parkautomaten

Zu dem Vorfall kam es am Donnerstag (27.8.) in Palma

28.08.2015 | 10:31
Der Parkautomat wurde aus seiner Verankerung gerissen.

Ein Autofahrer hat am Donnerstag (27.8.) in Palma de Mallorca mehrere Fahrzeuge, Verkehrsschilder und einen Parkautomaten demoliert. Nach dem Zwischenfall im Bereich der Straßen Reina Constanza/Antoni Ribas beging er Fahrerflucht.

Mit seinem Volkswagen Touareg rammte der Unbekannte am frühen Morgen zunächst zwei Fahrzeuge, die am Straßenrand geparkt waren. Eines von ihnen kam dadurch in der Straßenmitte zu stehen. Anschließend legte der Fahrer den Rückwärtsgang ein, beschleunigte und rammte ein Verkehrsschild sowie einen Parkautomaten, die jeweils aus ihrer Verankerung gerissen wurden.

Während Einsatzkräfte der Feuerwehr das Fahrzeug von der Straße bargen, leitete die Ortspolizei Ermittlungen ein.

auf Twitter teilen
auf Facebook teilen
Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |