Baum fällt: Zwei Verletzte in Palmas S´Escorxador

Im Innenhof des Kulturzentrums stürzte am Freitagnachmittag (18.9.) eine riesige Kiefer auf eine Konzertbühne

19.09.2015 | 10:25
Achtung, Baum fällt: Diese mächtige Kiefer traf zwei Senioren.

Das hätte böse enden können: Am Freitagnachmittag (18.9.) gegen 18 Uhr ist im Kulturzentrum S'Escorxador in Palma de Mallorca, wo sich unter anderem das Kino Cine Ciutat befindet, ein mächtiger Baum umgestürzt und hat zwei Senioren verletzt. Sie hatten Quetschungen und Schürfwunden erlitten und wurden vorsorglich ins Krankenhaus Son Espases gebracht. Die Kiefer fiel genau auf eine im Innenhof des ehemaligen Schlachthofs aufgebaute Bühne, wo wenig später eine Musikgruppe auftreten sollte.

Die Feuerwehr von Palma zersägte die Aleppokiefer, reinigte das Gelände und sperrte den Bühnenbereich, wo der dicke Stamm aufgeschlagen war, ab. Gutachter werden untersuchen, warum der Baum umgestürzt war. Im Laufe des Samstags sollte ein Spezialunternehmen die Kiefer abtransportieren. /sts

auf Twitter teilen
auf Facebook teilen

Gut essen auf Mallorca

Restaurants auf Mallorca

Welches Restaurant darf es sein?

Die Insel kulinarisch entdecken - Restaurant-Empfehlungen in Palma de Mallorca, im Osten, Südosten oder Südwesten von unserer Gastro-Autorin Martina Zender

 

Mallorca-Themen von A bis Z

Mallorca-Themen von A bis Z

MZ-Artikel, geordnet nach Themengebieten

Alphabetische Liste: Von Air Berlin über Kongresspalast bis Wandern

 

Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |