Eleganz an Bord: Premiere für die "Zuiderdam" in Palmas Hafen

Das Kreuzfahrtschiff wurde erst vor kurzem überholt

26.10.2015 | 13:24
Die "Zuiderdam" in Palmas Hafen.

Das luxuriöse Kreuzfahrtschiff "Zuiderdam" ist am Sonntag (25.10.) erstmals im Hafen von Palma de Mallorca vor Anker gegangen. Das Schiff der niederländischen Holland America Line, das Ende 2001 vom Stapel gelaufen war, ist derzeit auf einer 19-tägigen Kreuzfahrt, die von Civitavecchia in Italien über das Mittelmeer bis nach Fort Lauderdale (Florida) führt.

Die 285 Meter lange "Zuiderdam" mit ihren 82.000 Bruttoregistertonnen wurde erst vor kurzem überholt. Auf ihr haben bis zu 1.964 Passagiere und 817 Besatzungsmitglieder Platz. Es erreicht eine Spitzengeschwindigkeit von mehr als 22 Knoten. Im Innern besticht das Kreuzfahrtschiff durch Eleganz, die Salons und Restaurants sind mit Kunstwerken dekoriert. /ff

auf Twitter teilen
auf Facebook teilen
Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |