Europas Botschafter treffen sich auf Mallorca

Am Donnerstag (5.11.) wollen sich 20 Diplomaten über die Insel informieren

30.10.2015 | 15:50

Die Spanien-Botschafter aus 20 EU-Ländern treffen sich am Donnerstag (5.11.) in Palma de Mallorca. Die Versammlung erfolgt auf Einladung des luxemburgischen Botschafters, Jean Graff, dessen Land gerade turnusmäßig dem Europarat vorsitzt.

Die Botschafter wollen sich über die politische, gesellschaftliche und wirtschaftliche Situation auf Mallorca informieren. Dafür stehen neben Treffen mit dem Bürgermeister von Palma, José Hila, und der balearischen Ministerpräsidentin, Francina Armengol, auch eine Sitzung mit Vertretern der mallorquinischen Wirtschaft in der Handelskammer an. /pss

auf Twitter teilen
auf Facebook teilen
Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |