Warnstufe Orange: Wind, Kälte und ein bisschen Schnee

So wird das Wetter auf Mallorca am Wochenende

21.11.2015 | 11:28
Freitagvormittag (20.11.) in Palma: Noch scheint die Sonne

Eine Kältewelle nimmt Mallorca ins Visier. Los geht es laut dem spanischen Wetterdienst am Samstagnachmittag (21.11.), nachdem der Vormittag noch relativ angenehm ausfällt. Der Nordwestwind erreicht dann Sturmstärke, wegen hohen Wellengangs gilt im Westen und Nordwesten der Insel sogar Warnstufe Orange. An der Küste ist Vorsicht geboten. Wegen des starken Windes wurde für West-Mallorca die Stufe Gelb ausgerufen. Die Höchsttemperaturen betragen am Samstag noch 20 Grad, am Sonntag sind nur noch 14 Grad drin, wobei die Temperatur in Palma nur auf 10 Grad steigt.

Livecams: So sieht es gerade auf Mallorca aus

Der Sonntag gestaltet sich ausgesprochen hässlich: Bei möglichem Schneefall oberhalb von 900 Metern und Regenschauern im Flachland sinken die Werte nachts auf unangenehme 2 bis 6 Grad.

Die vergangenen November-Wochen waren äußerst lieblich ausgefallen. Es blieb relativ windstill, es schien zumeist die Sonne, und die Temperaturen überstiegen regelmäßig die 20-Grad-Grenze. So fiel auch noch der Freitag aus, an dem örtlich sogar 24 Grad erreicht wurden. /it

auf Twitter teilen
auf Facebook teilen
Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |