Viel Wind, aber kein Regen

So wird das Wetter in den nächsten Tagen auf Mallorca

11.01.2016 | 13:10
Das sieht doch ganz nett aus: Portocolom unter der Wintersonne am Montagvormittag (11.1.)

Auf Mallorca soll der noch am Montagvormittag (11.1.) pfeifende Südwestwind gegen Nachmittag langsam wieder abflauen. Allerdings gilt wegen hohen Wellengangs und heftiger Böen weiterhin die von der Wetteragentur Aemet ausgerufene Warnstufe Gelb. Sie wird voraussichtlich am Dienstag wieder aufgehoben.

Bis dahin aber windet es ganz beachtlich: Am Sonntag etwa wurden etwa in der Serra de Alfàbia bis zu 95 km/h gemessen.

Die Tageshöchsttemperaturen sinken bis Mittwoch auf nur noch 13 Grad ab, sollen danach aber wieder steigen. Nachts fällt der Rückgang nicht so stark aus, es muss mit 9 bis 10 Grad gerechnet werden. Die von den Landwirten so sehnsüchtig erwarteten Niederschläge bleiben weiter aus, es bleibt trocken. /it

auf Twitter teilen
auf Facebook teilen
Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |