Vier neue Hotels und 26 Erweiterungen an der Playa de Palma

Bis 2016 kommen insgesamt 3.700 neue Hotelbetten hinzu, wie die Linksregierung kritisiert

27.01.2016 | 09:11
In der Nebensaison werden zahlreiche Hotels saniert und erweitert.
In der Nebensaison werden zahlreiche Hotels saniert und erweitert.

Mehr Angebot für Mallorca-Urlauber: Die Zahl der Hotelbetten an der Playa de Palma steigt in Folge von Erweiterungen und Neubauten von Hotels bis zur Saison kommenden Jahres um 3.700. Das hat die Stadtverwaltung von Palma de Mallorca ausgerechnet.

So kommen an der Playa de Palma vier neue Hotels hinzu, weitere 26 Häuser werden erweitert. Baudezernent Antoni Noguera (Més per Mallorca) kritisiert die Entwicklung, die auf das von der konservativen Vorgängerregierung verabschiedete Tourismusrahmengesetz zurückzuführen sei. "Das ist kein nachhaltiges Wachstumsmodell", heißt es in einer Pressemitteilung vom Dienstag (26.1.), es seien nicht die natürlichen Ressourcen berücksichtigt worden. Während ein Resident 110 Liter Wasser pro Tag verbrauche, komme ein Urlauber auf die zwei- oder dreifache Menge.

Die Linksregierung auf den Balearen hat inzwischen mit einem Eilgesetz die Möglichkeit zu Hotelerweiterungen stark eingeschränkt, zudem soll nun auch das Tourismusrahmengesetz reformiert werden. /ff

auf Twitter teilen
auf Facebook teilen

Lokales

Mehrere Tramuntana-Straßen sind am Dienstag gesperrt.
Schneefall und Glatteis: Alle Straßen sind wieder geöffnet

Schneefall und Glatteis: Alle Straßen sind wieder geöffnet

Viele Zufahrtsstraßen zum Tramuntana-Gebirge waren auch in der Nacht auf Mittwoch unpassierbar

Unternehmer wegen Ausbeutung von Mitarbeitern und Tierquälerei gefasst

Unternehmer wegen Ausbeutung von Mitarbeitern und Tierquälerei gefasst

Der Leiter eines Reitclubs soll Pferdekadaver auf seiner Finca vergraben und Katzen erschossen haben

20 Zentimeter Schnee: Mallorca erwacht aus dem weißen Traum

Minusgrade und eine weiße Decke. So winterlich war es auf der Insel schon lange nicht mehr....

Schneespuren: Ausflug in die winterlichen Berge bei Puigpunyent

Schneespuren: Ausflug in die winterlichen Berge bei Puigpunyent

MZ-Fotograf Sebastián Terrassa folgt dem weißen Zauber, der am Dienstag Mallorca bedeckte

Zehn Zentimeter Schnee: Mallorca erlebt sein weißes Wunder

Zehn Zentimeter Schnee: Mallorca erlebt sein weißes Wunder

Am Dienstag hat es auf der Insel kräftig geschneit. In den Bergdörfern fielen zehn Zentimeter....

Roter Blitz und Straßenbahn von Sóller fahren Passagierrekord ein

Roter Blitz und Straßenbahn von Sóller fahren Passagierrekord ein

Die historische Bummelbahn nimmt Anfang Februar wieder Fahrt auf

Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |