Vier neue Hotels und 26 Erweiterungen an der Playa de Palma

Bis 2016 kommen insgesamt 3.700 neue Hotelbetten hinzu, wie die Linksregierung kritisiert

27.01.2016 | 09:11
In der Nebensaison werden zahlreiche Hotels saniert und erweitert.

Mehr Angebot für Mallorca-Urlauber: Die Zahl der Hotelbetten an der Playa de Palma steigt in Folge von Erweiterungen und Neubauten von Hotels bis zur Saison kommenden Jahres um 3.700. Das hat die Stadtverwaltung von Palma de Mallorca ausgerechnet.

So kommen an der Playa de Palma vier neue Hotels hinzu, weitere 26 Häuser werden erweitert. Baudezernent Antoni Noguera (Més per Mallorca) kritisiert die Entwicklung, die auf das von der konservativen Vorgängerregierung verabschiedete Tourismusrahmengesetz zurückzuführen sei. "Das ist kein nachhaltiges Wachstumsmodell", heißt es in einer Pressemitteilung vom Dienstag (26.1.), es seien nicht die natürlichen Ressourcen berücksichtigt worden. Während ein Resident 110 Liter Wasser pro Tag verbrauche, komme ein Urlauber auf die zwei- oder dreifache Menge.

Die Linksregierung auf den Balearen hat inzwischen mit einem Eilgesetz die Möglichkeit zu Hotelerweiterungen stark eingeschränkt, zudem soll nun auch das Tourismusrahmengesetz reformiert werden. /ff

auf Twitter teilen
auf Facebook teilen

Lokales

In den kommenden Tagen wird hier mehr zu sehen sein.
Volkswagen richtet das neue Kongresszentrum für den T-Roc her

Volkswagen richtet das neue Kongresszentrum für den T-Roc her

Ab dem 23. Oktober sollen hier rund 12.000 VW-Mitarbeiter den neuen SUV-Golf kennenlernen

Richter sprechen vermeintlichen IS-Helfer vom Terror-Vorwurf frei

Richter sprechen vermeintlichen IS-Helfer vom Terror-Vorwurf frei

Der im April 2016 in Palma festgenommene Mann handelte im Glauben, dem spanischen Geheimdienst zu...

Umweltkommission genehmigt Mega-Solarparks auf Mallorca

Umweltkommission genehmigt Mega-Solarparks auf Mallorca

Santa Cirga - ein Projekt deutscher Investoren - und s'Àguila sollen den Anteil erneuerbarer...

Guardia Civil nimmt sechs Personen wegen Raubüberfalls fest

Guardia Civil nimmt sechs Personen wegen Raubüberfalls fest

Die Täter sollen ein Ehepaar auf einer Finca bei Sa Pobla bedroht und bestohlen haben

Inselrat erhöht Sicherheit auf Todesstrecke bei Son Serra de Marina

Inselrat erhöht Sicherheit auf Todesstrecke bei Son Serra de Marina

Auf dem Abschnitt waren innerhalb von 14 Monaten sechs Personen bei Unfällen ums Leben gekommen

Mallorcas Schüler und Senioren machen einen Bogen um Katalonien

Mallorcas Schüler und Senioren machen einen Bogen um Katalonien

Reisebüros der Insel stellen einen Rückgang der Destination von 40 Prozent bei Klassenfahrten und...

Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |