Knapp zehn Prozent weniger Arbeitslose im Januar

Spanienweit dagegen waren wieder mehr Menschen ohne Job

02.02.2016 | 16:20

Die Arbeitslosigkeit auf Mallorca und den anderen Balearen-Inseln ist im Januar um 9,7 Prozent im Jahresvergleich zurückgegangen. Die Zahl sank auf knapp 75.000. Im Vergleich zum Vormonat ging die Zahl um 1,1 Prozent zurück, wie das spanische Arbeitsministerium am Dienstag (2.1.) mitteilte.

In ganz Spanien wurden 4,15 Millionen Arbeitslose registriert. Die Zahl stieg im Jahresvergleich um knapp 60.000. /ff

auf Twitter teilen
auf Facebook teilen

Lokales

Leiche eines Deutschen an der Playa de Palma entdeckt

Leiche eines Deutschen an der Playa de Palma entdeckt

Erste Anzeichen wiesen am Mittwochmorgen (18.10.) auf einen tödlichen Treppensturz hin

Stadt Palma schließt Hallenbad in Son Hugo wegen Baumängeln

Stadt Palma schließt Hallenbad in Son Hugo wegen Baumängeln

Risse und Ausbuchtungen in den Beckenwänden bedeuten ein Sicherheitsrisiko für die Nutzer

Staatsanwaltschaft fordert 22 Jahre Haft für mutmaßlichen Mörder

Staatsanwaltschaft fordert 22 Jahre Haft für mutmaßlichen Mörder

Der Angeklagte leugnet die Tat am Liebhaber seiner Frau: "Man hat mir eine Falle gestellt."

Diesmal glimpflich: Viertes Urteil gegen Ex-Premier Jaume Matas

Diesmal glimpflich: Viertes Urteil gegen Ex-Premier Jaume Matas

Der frühere Ministerpräsident wurde in einem Teilverfahren im Skandal um die Palma Arena mit einem...

Ermittlungen nach Einsatz von Giftködern gegen Milane

Ermittlungen nach Einsatz von Giftködern gegen Milane

Im Verdacht stehen ein Mann und dessen Sohn aus der Gemeinde Capdepera

Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |