Palmas Prachtboulevard Borne wird noch ein bisschen schöner

Neuer Asphalt und neue Bäume in der Innenstadt

17.02.2016 | 13:01
Auch der Zebrastreifen wurde neu aufgemalt.

Wo exklusive Markengeschäfte und Restaurants eröffnen, soll auch der Straßenbelag nicht hinten anstehen: Die Stadtverwaltung von Palma de Mallorca hat am Dienstag (16.2.) den Asphalt auf einer Seite des Paseo del Borne erneuert.

Neuer Belag wurde im Abschnitt zwischen der Plaça de la Reina und dem Brunnen, der "Fuente de las Tortugas", aufgebracht. Am Mittag wurde die Straße bereits wieder für den Verkehr freigegeben.

Arbeiter der Stadt entfernten unterdessen auch die Bäume auf der danebenliegenden Einkaufsstraße Jaume III. Entlang der Straße sollen jetzt Birnen- und Zürgelbäume gepflanzt werden.  /ff

auf Twitter teilen
auf Facebook teilen

Lokales

Ausströmendes Gas: Polizei evakuiert Gebäude in Magaluf

Ausströmendes Gas: Polizei evakuiert Gebäude in Magaluf

Ein offenes Ventil einer Gasflasche im Innern eines geparkten Lieferwagen hatte den Alarm ausgelöst

Gewitter, Temperatursturz und Warnstufe Gelb

Die Wetteraussichten für Mallorca für die nächsten Tage

4,2 Millionen Euro für ein Eisenbahn-Museum auf Mallorca

4,2 Millionen Euro für ein Eisenbahn-Museum auf Mallorca

Im Zuge des Projekts in Son Carrió wird auch geprüft, dass auf einem Abschnitt wieder historische...

Seniorin erliegt nach Unfall mit Müllwagen ihren Verletzungen

Seniorin erliegt nach Unfall mit Müllwagen ihren Verletzungen

Die 71-Jährige war am 29. September in Palma von einem Lkw der Stadtwerke Emaya überfahren worden

Dafür fließen die Einnahmen der Touristensteuer 2017

Dafür fließen die Einnahmen der Touristensteuer 2017

Die Kommission für nachhaltigen Tourismus hat am Montag (16.10.) die Verteilung der Gelder für 62...

Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |