Polizisten retten deutschem Mallorca-Urlauber das Leben

Der 73-Jährige hatte am Steuer eines Mietwagens einen Herzstillstand erlitten

15.02.2016 | 01:09
Juan Miguel Rubio und Carlos García retteten dem Deutschen das Leben

Die Polizei, dein Freund und Helfer: Diesem Motto haben die beiden Guardia Civil-Beamten Juan Miguel Rubio und Carlos García alle Ehre gemacht, als sie für einen 73-jährigen Urlauber aus Deutschland zu Lebensrettern wurden. Der Mann hatte Anfang Februar am Steuer eines Mietwagens auf der Landstraße zwischen Sant Llorenç und Artà im Osten von Mallorca einen Herzinfarkt erlitten.

Die beiden jungen Polizisten hatten ganz in der Nähe eine Verkehrskontrolle durchgeführt, als ihnen ein plötzlich stehen gebliebenes Auto auffiel. Als sie sahen, dass in dem Fahrzeug die 71-jährige Ehefrau vergebens versuchte, ihren bewusstlosen Gatten wiederzubeleben, schritten sie sofort ein. Sie begannen mit einer Herzdruckmassage und Mund-zu-Mund-Beatmung, als nach einer guten Viertelstunde eine Krankenschwester anhielt und die beiden Ersthelfer unterstützte. Kurz danach kam ein Krankenwagen, der den inzwischen stabilisierten Patienten ins Krankenhaus nach Manacor brachte. /sts

auf Twitter teilen
auf Facebook teilen

Lokales

Leiche eines Deutschen an der Playa de Palma entdeckt

Leiche eines Deutschen an der Playa de Palma entdeckt

Erste Anzeichen wiesen am Mittwochmorgen (18.10.) auf einen tödlichen Treppensturz hin

Stadt Palma schließt Hallenbad in Son Hugo wegen Baumängeln

Stadt Palma schließt Hallenbad in Son Hugo wegen Baumängeln

Risse und Ausbuchtungen in den Beckenwänden bedeuten ein Sicherheitsrisiko für die Nutzer

Staatsanwaltschaft fordert 22 Jahre Haft für mutmaßlichen Mörder

Staatsanwaltschaft fordert 22 Jahre Haft für mutmaßlichen Mörder

Der Angeklagte leugnet die Tat am Liebhaber seiner Frau: "Man hat mir eine Falle gestellt."

Diesmal glimpflich: Viertes Urteil gegen Ex-Premier Jaume Matas

Diesmal glimpflich: Viertes Urteil gegen Ex-Premier Jaume Matas

Der frühere Ministerpräsident wurde in einem Teilverfahren im Skandal um die Palma Arena mit einem...

Ermittlungen nach Einsatz von Giftködern gegen Milane

Ermittlungen nach Einsatz von Giftködern gegen Milane

Im Verdacht stehen ein Mann und dessen Sohn aus der Gemeinde Capdepera

Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |