Der Frühling wird warm und trocken

Der Wetterdienst eltiempo.es analysiert den vergangenen Winter und prognostiziert den Lenz 2016

03.03.2016 | 17:21

Das Frühjahr 2016 wird wärmer und trockener als gewöhnlich. Das zumindest prognostiziert die Meteorologin Mar Gómez vom Wetterdienst Eltiempo.es. Ihre Vorhersage präsentierte Gómez auf einer Pressekonferenz am Donnerstag (3.3.), in der sie den vergangenen Winter analysierte und gleichzeitig Schlüsse für die kommende Jahreszeit zog.

Der Lenz 2016, der am 20. März beginnt, soll ein bis zwei Grad wärmer werden als die übliche Durchschnittstemperatur von 13,6 Grad. Dies gelte für ganz Spanien und insbesondere für die Mittelmeerküste und die Balearen. Die Tendenz zu höheren Temperaturen und weniger Regen reihe sich in eine langfristige Entwicklung ein, erklärte Gómez.

Livecams: So sieht es gerade auf Mallorca aus

Der vergangene Winter war mit 10 Grad Durchschnittstemperatur zwei Grad wärmer als das Mittel der vergangenen Jahrzehnte. Es handelte sich um den zweitwärmsten Winter seit 1961. Die Niederschläge im Dezember lagen 80 Prozent unter dem Durchschnitt. Im Januar kletterten die Höchsttemperaturen auf bis zu 30 Grad auf den Kanaren und immerhin bis auf 25,1 Grad in Santander.  /tg

auf Twitter teilen
auf Facebook teilen

Gut essen auf Mallorca

Restaurants auf Mallorca

Welches Restaurant darf es sein?

Die Insel kulinarisch entdecken - Restaurant-Empfehlungen in Palma de Mallorca, im Osten, Südosten oder Südwesten von unserer Gastro-Autorin Martina Zender

 

Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |