Wetterdienst warnt vor Gewitter und Windböen

So wird das Wetter auf Mallorca

09.03.2016 | 13:40
Wolken und Sonne am Mittwochvormittag (9.3.) in Colònia de Sant Pere
Wolken und Sonne am Mittwochvormittag (9.3.) in Colònia de Sant Pere

Auf Mallorca verschlechtert sich das Wetter am Mittwochabend (9.3.) deutlich. Laut dem Wetterdienst Aemet können bei einem Gewitter im Nordosten von Mallorca und auf Menorca in nur einer Stunde 20 Milliliter Regen pro Quadratmeter niedergehen. Die Schneefallgrenze liegt zwischen 800 und 1.000 Metern. Wegen hohen Seegangs und starker Windböen gilt die Warnstufe Gelb.


Livecams: So sieht es gerade auf Mallorca aus

Die aus dem Westen und Nordwesten wehenden Böen mit bis zu 70 Stundenkilometern sind besonders stark auf Ibiza zu spüren. Der Donnerstag bleibt verregnet, die Werte steigen auf lediglich 11 Grad. Beruhigen wird sich die Lage am Freitag. Dann soll es trocken bleiben, es bleibt aber mit 13 Grad frisch. /it

auf Twitter teilen
auf Facebook teilen

Lokales

Gericht nimmt Beschwerde gegen Touristensteuer an

Gericht nimmt Beschwerde gegen Touristensteuer an

Die Hoteliers wollen die im Juli in Kraft getretene Abgabe zu Fall bringen

Touristensteuer spült 32 Millionen Euro in die Kasse

Touristensteuer spült 32 Millionen Euro in die Kasse

Die Abgabe wird seit Juli auf den Balearen erhoben

Gericht bestätigt Haftstrafe für Prügel-Polizisten

Die Misshandlungen in der Wache von Palma waren von einer Sicherheitskamera gefilmt worden

Regierungskrise: Chef der Justiz-Abteilung muss gehen

Regierungskrise: Chef der Justiz-Abteilung muss gehen

Hintergrund ist die Entscheidung, die Anklage gegen Ex-Premier Matas in zwei Fällen fallenzulassen

Knöllchen-Bilanz Calvià: So wild ging es im Sommer zu

Knöllchen-Bilanz Calvià: So wild ging es im Sommer zu

Während der Saison stellte die Ortspolizei der Großgemeinde 3.506 Strafzettel aus

Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |