Aktionstag für Flüchtlingshilfe auf Mallorca

Am Samstag (12.3.) gibt es den ganzen Tag Programm und Aktionen

10.03.2016 | 10:40
Auch Sachspenden werden erbeten.

Die 2015 auf Mallorca gegründete Flüchtlingsinitiative Sóller Solidari veranstaltet am Samstag (12.3.) einen Aktionstag auf Mallorca zugunsten der Hilfsbedürftigen.

Zwischen 10 und 24 Uhr werden auf der Plaça Raimundo Clar in Palma mit dem Verkauf von Tapas, Gebäck oder Orangensaft sowie verschiedenen Workshops Spenden gesammelt. Unter anderem wird auch dazu aufgerufen, Babytragen zu spenden. Zwei Helfer der Initiative sollen dann mit den Spenden ab 26. März vor Ort auf Lesbos helfen.

Auf Mallorca ist bislang noch kein Flüchtling angekommen. Spanien will bis September 2017 bis zu 16.000 Menschen aufnehmen. Bislang kamen aber gerade einmal 18 an. Die Zentralregierung erklärte sich nun bereit, bis Monatsende 450 Menschen aufzunehmen. Unklar ist jedoch, ob und wie viele von ihnen auf die Balearen geschickt werden. An der Playa de Palma wurde eine frühere Jugendherberge hergerichtet, um dort bis zu 300 Flüchtlinge unterzubringen.  /ff

auf Twitter teilen
auf Facebook teilen

Lokales

Die Bucht von Sa Calobra öffnet sich gen Norden und ist teilweise hohen Wellen ausgesetzt.
Escorca fürchtet um Strand von Sa Calobra

Escorca fürchtet um Strand von Sa Calobra

Die Wellen hätten in den vergangenen Jahren große Teile der Küste weggespült. Es bestehe Gefahr...

Volkswagen richtet das neue Kongresszentrum für den T-Roc her

Volkswagen richtet das neue Kongresszentrum für den T-Roc her

Ab dem 23. Oktober sollen hier rund 12.000 VW-Mitarbeiter den neuen SUV-Golf kennenlernen

Richter sprechen vermeintlichen IS-Helfer vom Terror-Vorwurf frei

Richter sprechen vermeintlichen IS-Helfer vom Terror-Vorwurf frei

Der im April 2016 in Palma festgenommene Mann handelte im Glauben, dem spanischen Geheimdienst zu...

Umweltkommission genehmigt Mega-Solarparks auf Mallorca

Umweltkommission genehmigt Mega-Solarparks auf Mallorca

Santa Cirga - ein Projekt deutscher Investoren - und s'Àguila sollen den Anteil erneuerbarer...

Guardia Civil nimmt sechs Personen wegen Raubüberfalls fest

Guardia Civil nimmt sechs Personen wegen Raubüberfalls fest

Die Täter sollen ein Ehepaar auf einer Finca bei Sa Pobla bedroht und bestohlen haben

Inselrat erhöht Sicherheit auf Todesstrecke bei Son Serra de Marina

Inselrat erhöht Sicherheit auf Todesstrecke bei Son Serra de Marina

Auf dem Abschnitt waren innerhalb von 14 Monaten sechs Personen bei Unfällen ums Leben gekommen

Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |