Deutscher Wanderer am Galatzó vermisst

Der Mann war am Sonntag (20.3.) nicht von einem Ausflug zurückgekehrt

22.03.2016 | 12:41

Die Rettungsdienste auf Mallorca suchen weiter einen deutschen Wanderer, der seit Sonntag (20.3.) in der Gegend des Berges Galatzó im Südwesten der Insel vermisst wird. Der 64-Jährige war mit einem Freund unterwegs gewesen, die beiden hatten sich jedoch getrennt.

Als der Mann am Abend nicht zurück kam, alarmierte der Freund die Einsatzkräfte. Diese organisierten eine schnelle Suche, konnten den Vermissten jedoch nicht finden. Da er nur mit einem Tagesausflug gerechnet hatte, hatte er kein Proviant dabei.

Wie die Feuerwehr auf Anfrage der MZ mitteilte, war der Mann am Dienstagmorgen (22.3.) noch nicht gefunden worden. Das schlechte Wetter am Montag hatte die Suche erschwert. /pss

auf Twitter teilen
auf Facebook teilen

Gut essen auf Mallorca

Restaurants auf Mallorca

Welches Restaurant darf es sein?

Die Insel kulinarisch entdecken - Restaurant-Empfehlungen in Palma de Mallorca, im Osten, Südosten oder Südwesten von unserer Gastro-Autorin Martina Zender

 

Mallorca-Themen von A bis Z

Mallorca-Themen von A bis Z

MZ-Artikel, geordnet nach Themengebieten

Alphabetische Liste: Von Air Berlin über Kongresspalast bis Wandern

 

Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |