Feuerwehr löscht Brand in Gesa-Gebäude in Palma

Das Feuer war am Sonntagabend (27.3.) ausgebrochen

28.03.2016 | 09:51
Feuerwehr löscht Brand in Gesa-Gebäude in Palma
Feuerwehr löscht Brand in Gesa-Gebäude in Palma

Die Feuerwehr hat einen Brand im Gesa-Gebäude in Palma de Mallorca gelöscht, der dort am Sonntagabend (27.3.) gegen 19.30 Uhr ausgebrochen war. Das Feuer im zweiten Stock des derzeit leerstehenden Gebäudes am Paseo Marítimo war gegen 21 Uhr unter Kontrolle. 

Anwohner und Passanten waren auf eine große Rauchsäule aufmerksam geworden. Zerstört wurden einige Möbel sowie Teile der Zwischendecke. Die Feuerwehrleute schlugen auf Höhe des vierten Stocks ein Loch in die Fassade, damit der Rauch entweichen konnte. Vermutet wird, dass Jugendliche, die nach Angaben von Anwohnern regelmäßig in dem Gebäude einsteigen, das Feuer ausgelöst haben könnten. 

Das Gesa-Gebäude war früher Firmensitz des gleichnamigen Energieversorgers, der inzwischen im Konzern Endesa aufgegangen ist und seinen Sitz in Coll d'en Rabassa hat. Um das Gebäude wird seit Jahren vor Gericht gestritten, die Stadt will es unter anderem für kulturelle und soziale Zwecke nutzen.

auf Twitter teilen
auf Facebook teilen

Lokales

Pilar Costa.
Regierungskrise: Chef der Justiz-Abteilung muss gehen

Regierungskrise: Chef der Justiz-Abteilung muss gehen

Hintergrund ist die Entscheidung, die Anklage gegen Ex-Premier Matas in zwei Fällen fallenzulassen

Armengol verteidigt Sánchez in Madrid

Armengol verteidigt Sánchez in Madrid

Spaniens Sozialisten erleben eine tiefe Spaltung. Die balearische Ministerpräsidenten fordert eine...

Feuerwehr löscht Waldbrand im Gebiet der s´Albufera

Feuerwehr löscht Waldbrand im Gebiet der s´Albufera

Das Feuer war am Donnerstagnachmittag (29.9.) ausgebrochen - mehrere Löschflugzeuge im Einsatz

Oceana kritisiert Fischerei mit Schleppnetzen vor Mallorca

Oceana kritisiert Fischerei mit Schleppnetzen vor Mallorca

Die illegalen Fangmethoden gehören zu den schlimmsten Ursachen für Überfischung

Air Berlin ist nicht wiederzuerkennen

Air Berlin ist nicht wiederzuerkennen

Die angeschlagene Airline schrumpft drastisch, vermietet 40 Flieger an die Lufthansa-Gruppe und...

Klima-Studie: Wenn der Mallorca-Sommer immer früher beginnt

Klima-Studie: Wenn der Mallorca-Sommer immer früher beginnt

Balearen-Forscher veröffentlichen Analyse der vergangenen 40 Jahre

Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |