Gammelfleisch: Polizei nimmt neun Personen fest

Betroffen ist ein Betrieb mit Lokalen in den Gemeinden Manacor und Marratxí

12.04.2016 | 14:49
Beschlagnahmte Ware.

Gammelfleischskandal in Manacor und Marratxí: Die Nationalpolizei hat neun Personen auf Mallorca wegen Verstößen gegen Hygiene-Vorschriften vorläufig festgenommen. Bei den Verdächtigen handelt es sich um einen italienischen Unternehmer sowie Angestellte eines Lebensmittelbetriebs, wie es in einer Pressemitteilung der Polizei vom Dienstag (12.4.) heißt.

Ermittelt worden war nach Hinweisen von Mitarbeitern, die neben dem Umgang mit Lebensmitteln auch die Arbeitsbedingungen kritisierten. Bei Inspektionen am Montag wurden insgesamt drei Lokale des Betriebs in den Gemeinden Manacor und Marratxí unter die Lupe genommen. Wie sich herausstellte, waren vier Arbeiter ohne Vertrag. Entdeckt wurden zudem Gammelfleisch sowie Etiketten, mit denen offenbar das Haltbarkeitsdatum von Lebensmitteln gefälscht werden sollte. Die Inspektoren schlossen die Lokale und beschlagnahmten insgesamt 300 Kilo verdorbene Ware. /ff

auf Twitter teilen
auf Facebook teilen

Lokales

Chiringuito am Es Trenc-Strand.
Abrissbescheid für sechs Chiringuitos am Naturstrand Es Trenc

Abrissbescheid für sechs Chiringuitos am Naturstrand Es Trenc

Die Gemeinde Campos muss stattdessen Strandbuden aufstellen, die nach jeder Saison abgebaut werden...

Betrunkener fährt britischen Urlauber in Magaluf tot

Betrunkener fährt britischen Urlauber in Magaluf tot

Das Opfer wurde in der Nacht auf Sonntag (23.4.) von einem Auto erfasst

Ermittlungen gegen Soldaten nach Prügel-Attacke auf TV-Moderator Baumgarten

Ermittlungen gegen Soldaten nach Prügel-Attacke auf TV-Moderator Baumgarten

Laut "Bild-Zeitung" hat der junge Mann die Tat gegenüber Vorgesetzten gestanden

15 Mallorca-Gemeinden suchen Strategien gegen Saufgelage

15 Mallorca-Gemeinden suchen Strategien gegen Saufgelage

Die Sorge in den Rathäusern über Exzesse bei Dorf-Fiestas nimmt zu

Jetzt mit QR-Code: Das sind die neuen Recycling-Container für Palma

Jetzt mit QR-Code: Das sind die neuen Recycling-Container für Palma

Die Stadtwerke Emaya beginnen am 24. April mit der Aufstellung

Behörden schließen erstmals Entsorgungsbetrieb für Pkw auf Mallorca

Behörden schließen erstmals Entsorgungsbetrieb für Pkw auf Mallorca

Den Betreibern werden Verstöße unter anderem gegen Umweltauflagen angelastet

Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |