Polizei stellt Verdächtigen nach bewaffnetem Überfall

Der 33-Jährige wurde auf dem Weg nach Ibiza festgenommen

17.04.2016 | 02:30
Strumpfmaske und Pistole - Auch ein benachbarter Supermarkt filmte den Täter.

Die spanische Nationalpolizei hat am Mittwoch (13.4.) einen 33-jährigen Mann auf Mallorca festgenommen, der im Verdacht steht, im vergangenen Monat einen bewaffneten Raubüberfall in Palma begangen zu haben.

Ein Unbekannter hatte am 3. März in der Nähe des Carrer Blanquerna ein Reisebüro überfallen. Der Täter nutzte den Umstand aus, dass im Büro um die Mittagszeit nur eine Angestellte war. Er betrat die Reiseagentur - mit Strumpfmaske über dem Kopf und Pistole in der Hand - und forderte die erschrockene Mitarbeiterin auf, das Bargeld herauszurücken. Da sie keinen Schlüssel für den Firmentresor hatte, musste der Räuber mit 200 Euro Bargeld Vorlieb nehmen.

Da er bei der Aktion von mehreren Sicherheitskameras angrenzender Geschäfte gefilmt wurde, gelang es der Polizei, die Identität des mutmaßlichen Täters zu ermitteln. Nach mehreren Wochen Fahndung konnte ihn die Polizei nun stellen, als er sich am Hafen in Richtung Ibiza einschiffen wollte. /tg

auf Twitter teilen
auf Facebook teilen

Lokales

Santa Ponça, Magaluf und Son Ferrer sollen grüner werden

Santa Ponça, Magaluf und Son Ferrer sollen grüner werden

Die Gemeinde hat den neuen Flächennutzungsplan vorgestellt

Linksregierung solidarisiert sich mit "politischen Gefangenen" in Katalonien

Linksregierung solidarisiert sich mit "politischen Gefangenen" in Katalonien

In dem Konflikt um die Ablösung der Region von Spanien ergreift Vizepräsident Biel Barceló Partei

Ermittlungen wegen Verdachts auf Vergewaltigung und Brandstiftung in Palma

Ermittlungen wegen Verdachts auf Vergewaltigung und Brandstiftung in Palma

Das Feuer war am Dienstag (17.10.) in einer Wohnung in der Innenstadt ausgebrochen

Madrid gewährt Puigdemont letzte Frist bis Donnerstag

Madrid gewährt Puigdemont letzte Frist bis Donnerstag

Die spanische Regierung hatte bis Montagmorgen (16.10.) Aufklärung verlangt, ob der...

Motorradfahrer stirbt bei Unfall nahe Calvià

Motorradfahrer stirbt bei Unfall nahe Calvià

Der 28-Jährige Essensauslieferer krachte am Dienstagabend (10.10.) auf einer kurvigen Straße gegen...

Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |