Hiper Centro eröffnet ersten Supermarkt in Palma

Es ist die inzwischen 30. Niederlassung des mallorquinischen Unternehmens

16.04.2016 | 11:54
Mallorquinischer Eintopf, Schnecken, Empanadas - beim Sortiment setzt Hiper Centro auf lokale Produkte von Mallorca.
Die neue Filiale ist eröffnet.

Die mallorquinische Supermarktkette Hiper Centro hat im 30. Jahr ihres Bestehens die erste Filiale in Palma eröffnet. Die inzwischen 30. Niederlassung des Unternehmens öffnete am Freitag (15.4.) in Palmas Gewerbegebiet Llevant (Ikea, Bricodepot) in Anwesenheit von Lokalpolitikern ihre Pforten. Sie ist 1.500 Quadratmeter groß und befindet sich im Carrer Can Nofre Serra.

Mallorquinischer Eintopf, Schnecken, Empanadas - beim Sortiment setze man vor allem auf lokale Produkte von Mallorca, erklärte Josep Lluís Aguiló, Vorstandsvorsitzender von Hiper Centro. Das betreffe Fertig- wie frische Produkte. Auch kaufe man den Fisch von den lokalen Fischervereinigungen, Fleisch von auf Mallorca ansässigen Betrieben.

Hiper Centro war im Jahr 1986 gegründet worden, das erste Geschäft eröffnete damals in Manacor. Es folgte die Expansion im Umland von Mallorca, auf Menorca und Ibiza. Das Unternehmen erwarb inzwischen auch eine Supermarktkette auf der kanarischen Insel La Palma. /ff

auf Twitter teilen
auf Facebook teilen

Gut essen auf Mallorca

Restaurants auf Mallorca

Welches Restaurant darf es sein?

Die Insel kulinarisch entdecken - Restaurant-Empfehlungen in Palma de Mallorca, im Osten, Südosten oder Südwesten von unserer Gastro-Autorin Martina Zender

 

Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |