46-Jähriger stirbt bei Unfall auf Flughafen-Autobahn

Lkw-Rückspiegel erschlägt Fußgänger am Fahrbahnrand. Vierter Verkehrstoter auf Mallorca innerhalb von drei Tagen

22.04.2016 | 11:36

Ein 46-Jähriger ist am frühen Montagmorgen (18.4.) bei einem Verkehrsunfall auf der Autobahn zwischen dem Flughafen von Mallorca und der Stadt Palma tödlich verunglückt. Polizeiangaben zufolge war der Mann gegen 5.35 Uhr zu Fuß am Fahrbahnrand unterwegs, als ihn ein Lkw-Rückspiegel am Kopf traf. Das Unglück ereignete sich auf der Höhe des Gewerbegebiets Son Oms auf der Fahrbahn in Richtung Palma.

Unmittelbar nach dem Unfall machte der Mann zunächst den Eindruck, als habe er den Schlag auf den Kopf gut überstanden. Kurze Zeit später, in Gegenwart der Rettungssanitäter, sei er gestorben. Die Polizei prüfe nun, warum der Mann früh morgens zu Fuß auf der Autobahn unterwegs war. Bereits am Samstag war es auf der Autobahn nach Andratx zu einem schweren Verkehrsunfall gekommen, bei dem drei Menschen starben. /tg

auf Twitter teilen
auf Facebook teilen

Lokales

Brand im Gewerbepark: Unternehmen planen Wiederaufbau

Brand im Gewerbepark: Unternehmen planen Wiederaufbau

Die Feuerwehr war auch am Dienstag (21.11.) noch mit den Löscharbeiten beschäftigt

Mallorca hat seine Ampeln nicht im Griff

Mallorca hat seine Ampeln nicht im Griff

Erste Unfälle in Consell. Ein Rechtsstreit um die Vergabe eines öffentlichen Auftrags blockiert...

Landwirt bei Campos von Traktor-Anhänger überfahren

Landwirt bei Campos von Traktor-Anhänger überfahren

Der 55-Jährige kam am Dienstagnachmittag (21.11.) zu Tode

Kein Sex vor der Kleinen: Eltern von Nadia freigesprochen

Kein Sex vor der Kleinen: Eltern von Nadia freigesprochen

Die Eltern der Mallorquinerin sollen ihre Tochter weder in sexuelle Handlungen verwickelt, noch...

Pisa-Studie: Mallorcas Schüler müssen beim Teamwork nachsitzen

Pisa-Studie: Mallorcas Schüler müssen beim Teamwork nachsitzen

Am Dienstag (21.11.) wurden weitere Daten der Vergleichsstudie veröffentlicht

Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |