Zahl der Urlauber steigt im ersten Quartal um 39 Prozent

Frühe Osterwoche beschert den Balearen hohe Besucherzahlen im März

29.04.2016 | 12:54
Die Saison hat stark begonnen.
Die Saison hat stark begonnen.

677.591 ausländische Touristen haben Mallorca und die Nachbarinseln in den ersten drei Monaten des Jahres besucht. Damit stieg die Besucherzahl im Vergleich zum Vorjahr um 39,3 Prozent. Die frühe Osterwoche, die in diesem Jahr vollständig in den März fiel, lockte allein in diesem Monat 415.282 ausländische Besucher auf die Inseln, 46,5 Prozent mehr als im Jahr 2015 (als Ostern in den April fiel).

Die Zahlen des spanischen Statistikamts (INE) zeigen auch ein starkes Wachstum der Besucherzahlen in ganz Spanien an. Zwischen Januar und März 2016 kamen 12 Millionen Besucher nach Spanien. Das sind 13,9 Prozent mehr als im Jahr 2015. /tg

auf Twitter teilen
auf Facebook teilen

Lokales

Teilstück des zweiten Rings von Palma wird neu ausgeschrieben

Teilstück des zweiten Rings von Palma wird neu ausgeschrieben

Der Inselrat kündigte den bestehenden Vertrag aufgrund schwerer Fehlplanung

Deutscher stirbt nach Unfall im Meer bei Santanyí

Deutscher stirbt nach Unfall im Meer bei Santanyí

Der 37-Jährige trieb am Sonntagmittag bewusstlos im Wasser bei der Playa de s'Amarador

81-jähriger Deutscher ertrinkt an der Playa de Muro

81-jähriger Deutscher ertrinkt an der Playa de Muro

Der Unfall ereignete sich am Donnerstagnachmittag (22.9.)

Unwetter: Nach den Wassermassen hagelt es Kritik

Unwetter: Nach den Wassermassen hagelt es Kritik

Warnstufe Gelb gilt weiter. Bis zu 40 Liter fielen am Samstag. An der Cala Major wurden Fäkalien...

Feuerwehr befreit Beifahrer mit Behinderung aus Pkw

Ein Fahrzeug mit drei Insassen stürzte am Sonntag (25.6.) in Palma in den Graben

Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |