Heimlicher Base-Jump vom Asima-Hochhaus

Zwei Unbekannte springen nachts vom Dach der Zentrale des Gewerbegebiets in Palma und teilen das Video auf Youtube

06.05.2016 | 15:09
Zwei Base-Jumper springen nacht vom Asima-Hochhaus in Palma.

In den sozialen Netzwerken ist ein Video aufgetaucht, das zwei Unbekannte zeigt, die nachts und heimlich mit Gleitschirmen vom Asima-Hochhaus auf Mallorca springen. Das 48 Meter hohe Gebäude steht in Palmas Gewerbegebiet Son Castelló.

Wie das mit einem Action-Camcorder gefilmte Video zeigt, verschaffen sich die beiden jungen Männer nachts Zutritt zum Hochhaus und springen mit einem Gleitschirm vom Verwaltungsgebäude auf die zu der Uhrzeit nur wenig befahrenen Straße. Unten wartet ein Auto, um die beiden Base-Jumper schnell entkommen zu lassen.

Unklar ist, wann der Sprung stattgefunden hat. Vermutlich handelt es sich um eine Aktion, die schon eine Weile zurückliegt. Anwohner hatten eine vor rund einem Jahr beobachtet. Die Betreiber des Hochhauses hatten den Fall Medienberichten zufolge bei der Polizei zur Anzeige gebracht. /tg

auf Twitter teilen
auf Facebook teilen

Lokales

Die Bucht von Sa Calobra öffnet sich gen Norden und ist teilweise hohen Wellen ausgesetzt.
Escorca fürchtet um Strand von Sa Calobra

Escorca fürchtet um Strand von Sa Calobra

Die Wellen hätten in den vergangenen Jahren große Teile der Küste weggespült. Es bestehe Gefahr...

Volkswagen richtet das neue Kongresszentrum für den T-Roc her

Volkswagen richtet das neue Kongresszentrum für den T-Roc her

Ab dem 23. Oktober sollen hier rund 12.000 VW-Mitarbeiter den neuen SUV-Golf kennenlernen

Richter sprechen vermeintlichen IS-Helfer vom Terror-Vorwurf frei

Richter sprechen vermeintlichen IS-Helfer vom Terror-Vorwurf frei

Der im April 2016 in Palma festgenommene Mann handelte im Glauben, dem spanischen Geheimdienst zu...

Umweltkommission genehmigt Mega-Solarparks auf Mallorca

Umweltkommission genehmigt Mega-Solarparks auf Mallorca

Santa Cirga - ein Projekt deutscher Investoren - und s'Àguila sollen den Anteil erneuerbarer...

Guardia Civil nimmt sechs Personen wegen Raubüberfalls fest

Guardia Civil nimmt sechs Personen wegen Raubüberfalls fest

Die Täter sollen ein Ehepaar auf einer Finca bei Sa Pobla bedroht und bestohlen haben

Inselrat erhöht Sicherheit auf Todesstrecke bei Son Serra de Marina

Inselrat erhöht Sicherheit auf Todesstrecke bei Son Serra de Marina

Auf dem Abschnitt waren innerhalb von 14 Monaten sechs Personen bei Unfällen ums Leben gekommen

Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |