Ex-Bürgermeister von Palma stolpert über Polizeiskandal

Die Insel-Konservativen streichen Mateo Isern von der Kandidatenliste für die spanischen Parlamentswahlen

12.05.2016 | 10:03
Salom ersetzt Isern als Spitzenkandidat der Balearen.

Der ehemalige Bürgermeister von Palma, Mateo Isern, wird nicht wie erwartet der Spitzenkandidat der konservativen Volkspartei (PP) bei den Parlamentswahlen am 26. Juni sein. Seinen Platz auf der Wahlliste nimmt stattdessen die ehemalige Inselratschefin Maria Salom ein. Dies teilte die Parteiführung am Mittwoch (11.5.) überraschend mit.

Grund für die Entscheidung ist anscheinend der Korruptionsskandal um die Ortspolizei von Palma, wie die MZ-Schwesterzeitung "Diario de Mallorca" berichtet. Während des Wahlkampfs könnte das seit Monaten verlängerte Ermittlungsgeheimnis um die weiter andauernden Untersuchungen aufgehoben werden. Weitere Informationen des Polizeiskandals, dessen Hintergründe zum großen Teil in die Amtszeit des konservativen Ex-Bürgermeisters fielen, könnten während der Wahlkampagne problematisch werden, befürchte die PP-Führung.

Der Korruptionsskandal kreist um Polizisten, die im großen Stil Unternehmer des Nachtlebens an der Playa de Palma sowie in weiteren Vergnügungsvierteln erpresst haben sollen. Mehr als ein Dutzend Beamte sitzen derzeit in Untersuchungshaft. Gegen weitere wird ermittelt. Zuletzt wurde auch ein hoher Beamter im Rathaus Palma festgenommen.  /tg

auf Twitter teilen
auf Facebook teilen

Lokales

Escorca fürchtet um Strand von Sa Calobra

Escorca fürchtet um Strand von Sa Calobra

Die Wellen hätten in den vergangenen Jahren große Teile der Küste weggespült. Es bestehe Gefahr...

Volkswagen richtet das neue Kongresszentrum für den T-Roc her

Volkswagen richtet das neue Kongresszentrum für den T-Roc her

Ab dem 23. Oktober sollen hier rund 12.000 VW-Mitarbeiter den neuen SUV-Golf kennenlernen

Richter sprechen vermeintlichen IS-Helfer vom Terror-Vorwurf frei

Richter sprechen vermeintlichen IS-Helfer vom Terror-Vorwurf frei

Der im April 2016 in Palma festgenommene Mann handelte im Glauben, dem spanischen Geheimdienst zu...

Umweltkommission genehmigt Mega-Solarparks auf Mallorca

Umweltkommission genehmigt Mega-Solarparks auf Mallorca

Santa Cirga - ein Projekt deutscher Investoren - und s'Àguila sollen den Anteil erneuerbarer...

Guardia Civil nimmt sechs Personen wegen Raubüberfalls fest

Guardia Civil nimmt sechs Personen wegen Raubüberfalls fest

Die Täter sollen ein Ehepaar auf einer Finca bei Sa Pobla bedroht und bestohlen haben

Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |