Nato-Manöver vor Mallorca

Drei Minenabwehrschiffe aus Spanien, Frankreich und der Türkei üben im Rahmen der Operation Spanish Minex 2016 in balearischen Gewässern

13.05.2016 | 17:23
Das spanische Minenabwehrschiff "Turia".
Das spanische Minenabwehrschiff "Turia".

Drei Minenabwehrschiffe der Nato werden vom 16. bis zum 27. Mai vor Mallorca ein Manöver abhalten. Die Vertreterin der spanischen Regierung auf den Balearen, Teresa Palma, empfing am Freitag (13.5.) die Kommandeure der Marine-Gruppe SNMCMG2 (Standing Nato Mine Counter Measures Group 2) der Nato, wie es in einer Pressemitteilung hieß.

Die Gruppe wird im Rahmen der Operation Spanish Minex 2016 in balearischen Gewässern üben. Das Manöver wird von der spanischen Marine (Armada Española) geleitet. An den Übungen werden drei Minenabwehrschiffe unterschiedlicher Länder teilnehmen: die spanische "Turia", die türkische "Gazi Hasanpasa" sowie die französische "Orion". /tg

auf Twitter teilen
auf Facebook teilen

Lokales

Die Flüge sollen wie geplant stattfinden.
Geplante Air Berlin-Flüge finden wie vorgesehen statt

Geplante Air Berlin-Flüge finden wie vorgesehen statt

Chef der deutschen Fluglinie beruhigt Passagiere nach Medienberichten über Schrumpfkur des...

Air Berlin ist nicht wiederzuerkennen

Air Berlin ist nicht wiederzuerkennen

Die angeschlagene Airline schrumpft drastisch, vermietet 40 Flieger an die Lufthansa-Gruppe und...

Fast zehn Millionen ausländische Touristen besuchten die Balearen

Fast zehn Millionen ausländische Touristen besuchten die Balearen

9,7 Millionen Besucher kamen in den ersten acht Monaten nach Mallorca, Menorca, Ibiza oder...

Abschied vom September mit großem Donnerwetter

Abschied vom September mit großem Donnerwetter

Auf Mallorca gilt Warnstufe Gelb wegen Regen und Gewitter

Palma bastelt an neuer Toiletten-Verordnung

Palma bastelt an neuer Toiletten-Verordnung

Kleine Lokale dürfen künftig eine einzige Unisex-Toilette für Männer und Frauen anbieten

Feuer im Feuchtgebiet s´Albufera zerstört 18 Hektar

Feuer im Feuchtgebiet s´Albufera zerstört 18 Hektar

Der Brand war am Donnerstag (29.9.) in der Nähe bewohnter Häuser ausgebrochen

Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |