Bürgerinitiative gegen Hafenerweiterung in Alcúdia

Geplant sind eine Unterschriftensammlung und eine große Demonstration

16.05.2016 | 11:57
Der Sporthafen soll ausgebaut werden, Anwohner sammeln dagegen Unterschriften.
Der Sporthafen soll ausgebaut werden, Anwohner sammeln dagegen Unterschriften.

Anwohner von Port d'Alcúdia und Naturschützer wollen sich gegen die geplante Erweiterung des Sporthafens Alcudiamar im Nordosten von Mallorca wehren. Dazu gründeten sie am Samstagabend (14.5.) die Initiative "Aturem l´ampliació del Club Nàutic" (Wir stoppen die Erweiterung des Sporthafens).

Die balearische Hafenbehörde verlängerte die Konzession für die Betreibung des Hafens jüngst um weitere zwölf Jahre mit der Auflage, den Anlegerbereich um 12.000 Quadratmeter zu erweitern und in die Erneuerung der Anlagen zu investieren. Die Plattform will ihren Protest mit einer Unterschriftensammlung beginnen und weitere Protestaktionen sowie eine große Demonstration planen. /tg

auf Twitter teilen
auf Facebook teilen

Lokales

Friseur verwehrt Frauen Eintritt

Ein entsprechendes Schild im Schaufenster des Ladens in Palma hat das "Institut de la Dona de...

Illegale Vermietung im illegalen Haus

Illegale Vermietung im illegalen Haus

Warum der gerichtlich angeordnete Abriss einer Anlage in Cala Llamp weiter auf sich warten lässt

81-jähriger Deutscher ertrinkt an der Playa de Muro

81-jähriger Deutscher ertrinkt an der Playa de Muro

Der Unfall ereignete sich am Donnerstagnachmittag (22.9.)

Heftige Regenfälle verursachen Verkehrschaos

Mehrere Straßen mussten gesperrt werden

Flüchtlingsboot vor Mallorca entdeckt

Flüchtlingsboot vor Mallorca entdeckt

Guardia Civil nimmt neun Personen wegen Verdacht auf illegale Einwanderung fest

Wetterdienst warnt vor starken Schauern auf Mallorca

Wetterdienst warnt vor starken Schauern auf Mallorca

So wird das Wetter am Freitag (23.9.) und am Wochenende

Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |