Balearen-Urlauber geben mehr Geld aus

In den ersten vier Monaten des Jahres gaben die Touristen 1,3 Milliarden Euro aus - 16,8 Prozent mehr als 2015

07.06.2016 | 17:16
Keine spanische Region hatte so viel Zuwachs wie die Balearen.
Keine spanische Region hatte so viel Zuwachs wie die Balearen.

Ausländische Besucher haben auf Mallorca und den Nachbarinseln zwischen Januar und April 2016 rund 1,3 Milliarden Euro ausgegeben. Das sind 16,8 Prozent mehr als im Vorjahreszeitraum. Keine andere spanische Region weist so hohe Zuwachsraten auf. Das geht aus Zahlen des spanischen Tourismusministeriums hervor.

Der durchschnittliche Balearen-Tourist gibt am Tag 126 Euro aus – 5,8 Prozent mehr als 2015. Allerdings bleibt er nur rund sieben Tage, 9,4 Prozent kürzer als im Vorjahr. Das heißt, dass ein Tourist pro Urlaub weniger Geld auf den Inseln lässt: 903 Euro, 4,2 Prozent weniger als in den ersten vier Monaten 2015.

Die enormen Zuwachsraten der Gesamtausgaben erklären sich also überwiegend aus den stark wachsenden Besucherzahlen. In den ersten vier Monaten waren 21,9 Prozent mehr Urlauber auf die Balearen gekommen. Nicht nur die Hotels waren besser belegt, auch die private Vermietung von Wohnungen an Urlauber trägt zu diesem Trend bei. /tg

auf Twitter teilen
auf Facebook teilen

Lokales

Pilar Costa.
Regierungskrise: Chef der Justiz-Abteilung muss gehen

Regierungskrise: Chef der Justiz-Abteilung muss gehen

Hintergrund ist die Entscheidung, die Anklage gegen Ex-Premier Matas in zwei Fällen fallenzulassen

Armengol verteidigt Sánchez in Madrid

Armengol verteidigt Sánchez in Madrid

Spaniens Sozialisten erleben eine tiefe Spaltung. Die balearische Ministerpräsidenten fordert eine...

Feuerwehr löscht Waldbrand im Gebiet der s´Albufera

Feuerwehr löscht Waldbrand im Gebiet der s´Albufera

Das Feuer war am Donnerstagnachmittag (29.9.) ausgebrochen - mehrere Löschflugzeuge im Einsatz

Oceana kritisiert Fischerei mit Schleppnetzen vor Mallorca

Oceana kritisiert Fischerei mit Schleppnetzen vor Mallorca

Die illegalen Fangmethoden gehören zu den schlimmsten Ursachen für Überfischung

Air Berlin ist nicht wiederzuerkennen

Air Berlin ist nicht wiederzuerkennen

Die angeschlagene Airline schrumpft drastisch, vermietet 40 Flieger an die Lufthansa-Gruppe und...

Klima-Studie: Wenn der Mallorca-Sommer immer früher beginnt

Klima-Studie: Wenn der Mallorca-Sommer immer früher beginnt

Balearen-Forscher veröffentlichen Analyse der vergangenen 40 Jahre

Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |