Calvià erteilt Dreharbeiten für MTV eine Absage

Die Produktionsgesellschaft Lima Pictures wollte für die britische Reality-Show "Geordie Shore" filmen

08.06.2016 | 12:03
Die Reality-Show "Gordie Shore" ist in Großbritannien sehr beliebt.

Das Rathaus von Calvià will keine Dreharbeiten für die britische Reality Show "Geordie Shore" auf ihrem Gemeindegebiet im Südwesten von Mallorca genehmigen. Die Produktion rufschädigender Sendungen sei nicht im "öffentlichen Interesse", das bei Erteilen einer Drehgenehmigung vorliegen müsse, heißt es in einer Pressemitteilung vom Dienstag (7.6.).

Die Produktionsgesellschaft Lima Pictures wollte im Auftrag des britischen Musiksenders MTV Szenen der in Großbritannien erfolgreichen Reality Show "Geordie Shore" produzieren. Die Gemeinde Calvià, die seit einiger Zeit darum kämpft, das angeschlagene Image des für den Sauftourismus bekannten Ortsteils Magaluf zu verbessern, hat die Drehgenehmigung verweigert.

Das Rathaus wies ausdrücklich darauf hin, dass sie künftige Anträge auf Drehgenehmigungen sorgfältig prüfen wolle. Das Filmen ohne die entsprechende Erlaubnis sei verboten. Damit habe man auch auf Berichte im Internet reagiert, aus denen hervorgehe, die Produktionsfirma wolle offenbar trotz des Verbots in Calvià drehen.

Die britische Trash-Reality-Show "Geordie Shore" wurde bereits 2012 einmal in Magaluf gedreht. Damals waren viele alkoholisierte Jugendliche bei ihren Exzessen zu beobachten sowie verärgerte Politiker, Hoteliers und Bürger des Küstenorts. /tg

auf Twitter teilen
auf Facebook teilen

Lokales

In den kommenden Tagen wird hier mehr zu sehen sein.
Volkswagen richtet das neue Kongresszentrum für den T-Roc her

Volkswagen richtet das neue Kongresszentrum für den T-Roc her

Ab dem 23. Oktober sollen hier rund 12.000 VW-Mitarbeiter den neuen SUV-Golf kennenlernen

Richter sprechen vermeintlichen IS-Helfer vom Terror-Vorwurf frei

Richter sprechen vermeintlichen IS-Helfer vom Terror-Vorwurf frei

Der im April 2016 in Palma festgenommene Mann handelte im Glauben, dem spanischen Geheimdienst zu...

Umweltkommission genehmigt Mega-Solarparks auf Mallorca

Umweltkommission genehmigt Mega-Solarparks auf Mallorca

Santa Cirga - ein Projekt deutscher Investoren - und s'Àguila sollen den Anteil erneuerbarer...

Guardia Civil nimmt sechs Personen wegen Raubüberfalls fest

Guardia Civil nimmt sechs Personen wegen Raubüberfalls fest

Die Täter sollen ein Ehepaar auf einer Finca bei Sa Pobla bedroht und bestohlen haben

Inselrat erhöht Sicherheit auf Todesstrecke bei Son Serra de Marina

Inselrat erhöht Sicherheit auf Todesstrecke bei Son Serra de Marina

Auf dem Abschnitt waren innerhalb von 14 Monaten sechs Personen bei Unfällen ums Leben gekommen

Mallorcas Schüler und Senioren machen einen Bogen um Katalonien

Mallorcas Schüler und Senioren machen einen Bogen um Katalonien

Reisebüros der Insel stellen einen Rückgang der Destination von 40 Prozent bei Klassenfahrten und...

Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |