11,3 Prozent mehr Passagiere auf Palmas Airport im Mai

Besonders stark fiel das Plus bei den deutschen Fluggästen aus

13.06.2016 | 12:07
Plainspotter in Aktion.

Die Zahl der Passagiere auf dem Flughafen von Mallorca ist im Mai im Jahresvergleich um 11,3 Prozent auf 2,9 Millionen gestiegen. Während das Plus im spanischen Markt 5,3 Prozent betrug, waren es im internationalen Markt 12,6 Prozent, heißt es in einer Pressemitteilung der Flughafenverwaltung Aena vom Montag (13.6.).

Die Nase vorn hatten im Mai die Passagiere aus Deutschland, ihre Zahl stieg um 14,7 Prozent auf 971.000. Dahinter folgten Großbritannien (plus 12,5 Prozent), Spanien, die Schweiz sowie Schweden. Die Zahl der Flüge unterdessen stieg im Mai um 7,6 Prozent auf knapp 21.300.

Im Zeitraum Januar bis Mai zählte die Flughafenverwaltung insgesamt 7,25 Millionen Passagiere auf Palmas Airport, was einem Plus von 11,3 Prozent im Vergleich zum Vorjahreszeitraum entspricht. /ff

auf Twitter teilen
auf Facebook teilen

Gut essen auf Mallorca

Restaurants auf Mallorca

Welches Restaurant darf es sein?

Die Insel kulinarisch entdecken - Restaurant-Empfehlungen in Palma de Mallorca, im Osten, Südosten oder Südwesten von unserer Gastro-Autorin Martina Zender

 

Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |