Müllabfuhr in Manacor streikt weiter

Nach vier Tagen staut sich der Abfall an mehreren Orten im Inselosten

19.07.2016 | 11:55
Müllcontainer vor dem Krankenhaus Manacor.

Auch am fünften Streiktag der Müllabfuhr in Manacor ist vorerst keine Lösung für das Problem im Osten von Mallorca in Sicht. Die Gewerkschaft Comisiones Obreras (CC.OO.) erklärte, dass ihre Arbeitnehmervertreter auch für Montag (18.7.) zu keiner Verhandlung mit dem Unternehmen Lumsa eingeladen worden seien.

Die Angestellten des Unternehmens Lumsa – zuständig für die Stadtreinigung und Müllabfuhr in Manacor sowie mehreren zur Gemeinde gehörenden Orten im Inselosten – streiken seit Donnerstag (14.7.), um eine 4.5-prozentige Lohnerhöhung durchzusetzen. Das Unternehmen lehnt die Forderungen ab. Die Stadt Manacor drängt auf eine schnelle Lösung und drohte bereits damit, den Vertrag der Firma aufzukündigen.

Die Müll-Situation verschärft sich unterdessen. In Manacor, Porto Cristo, Cales de Mallorca und weiteren Orten an der Ostküste von Mallorca stapeln sich die Abfalltüten. Angesichts der hohen Temperaturen fürchten die Anwohner nicht nur Geruchsbelästigung, sondern auch hygienische Probleme. /tg

auf Twitter teilen
auf Facebook teilen

Lokales

Escorca fürchtet um Strand von Sa Calobra

Escorca fürchtet um Strand von Sa Calobra

Die Wellen hätten in den vergangenen Jahren große Teile der Küste weggespült. Es bestehe Gefahr...

Volkswagen richtet das neue Kongresszentrum für den T-Roc her

Volkswagen richtet das neue Kongresszentrum für den T-Roc her

Ab dem 23. Oktober sollen hier rund 12.000 VW-Mitarbeiter den neuen SUV-Golf kennenlernen

Richter sprechen vermeintlichen IS-Helfer vom Terror-Vorwurf frei

Richter sprechen vermeintlichen IS-Helfer vom Terror-Vorwurf frei

Der im April 2016 in Palma festgenommene Mann handelte im Glauben, dem spanischen Geheimdienst zu...

Umweltkommission genehmigt Mega-Solarparks auf Mallorca

Umweltkommission genehmigt Mega-Solarparks auf Mallorca

Santa Cirga - ein Projekt deutscher Investoren - und s'Àguila sollen den Anteil erneuerbarer...

Guardia Civil nimmt sechs Personen wegen Raubüberfalls fest

Guardia Civil nimmt sechs Personen wegen Raubüberfalls fest

Die Täter sollen ein Ehepaar auf einer Finca bei Sa Pobla bedroht und bestohlen haben

Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |