Exhumierung der Bürgerkriegsopfer beginnt in Porreres

Durchbruch bei der Vergangenheitsbewältigung auf Mallorca

20.07.2016 | 20:50
Rund 300 anonym verscharrte Leichen sollen in Porreres ausgegraben und identifiziert werden.
Rund 300 anonym verscharrte Leichen sollen in Porreres ausgegraben und identifiziert werden.

In Porreres auf Mallorca haben die Arbeiten für die Exhumierung eines Massengrabs von Opfern des Spanischen Bürgerkriegs (1936-1939) begonnen. Am Dienstag (19.7.) trat das im Mai beschlossene Gesetz zur Öffnung der Gräber und Identifizierung der Opfer in Kraft. Eine dafür benannte Expertenkommission trat noch am selben Tag zusammen und beschloss den Beginn der Arbeiten in Porreres.

Den historischen Durchbruch bei der Vergangenheitsbewältigung auf Mallorca hatte das Balearen-Parlament am 31. Mai ermöglicht, als es ein von der linken Regionalpartei Més per Mallorca initiiertes Gesetzesprojekt einstimmig annahm. Es sieht die Exhumierung und Identifizierung der Opfer vor, die während des Spanischen Bürgerkriegs und der Franco-Diktator oftmals in Gemeinschaftsgräbern anonym verscharrt worden waren. Dokumentiert sind bis heute 48 Gräber in 27 Gemeinden Mallorcas sowie mindestens 2.318 Todesopfer. Allein in Porreres vermutet die Expertenkommission etwa 300 anonym verscharrte Leichen.  /tg

auf Twitter teilen
auf Facebook teilen

Lokales

Immer mehr Urlauber besuchen Mallorca.
Fast zehn Millionen ausländische Touristen besuchten die Balearen

Fast zehn Millionen ausländische Touristen besuchten die Balearen

9,7 Millionen Besucher kamen in den ersten acht Monaten nach Mallorca, Menorca, Ibiza oder...

Abschied vom September mit großem Donnerwetter

Abschied vom September mit großem Donnerwetter

Auf Mallorca gilt Warnstufe Gelb wegen Regen und Gewitter

Palma bastelt an neuer Toiletten-Verordnung

Palma bastelt an neuer Toiletten-Verordnung

Kleine Lokale dürfen künftig eine einzige Unisex-Toilette für Männer und Frauen anbieten

Feuer im Feuchtgebiet s´Albufera zerstört 18 Hektar

Feuer im Feuchtgebiet s´Albufera zerstört 18 Hektar

Der Brand war am Donnerstag (29.9.) in der Nähe bewohnter Häuser ausgebrochen

Oceana kritisiert Einsatz illegaler Schleppnetze

Oceana kritisiert Einsatz illegaler Schleppnetze

Die direkt an der Küste nicht erlaubten Fangmethoden gehören zu den schlimmsten Ursachen für...

Regierungskrise: Chef der Justiz-Abteilung muss gehen

Regierungskrise: Chef der Justiz-Abteilung muss gehen

Hintergrund ist die Entscheidung, die Anklage gegen Ex-Premier Matas in zwei Fällen fallenzulassen

Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |