Palma will Meerespromenade in Molinar erweitern

Die Veränderungen sind auf Höhe des Yachtclubs geplant

15.08.2016 | 09:36
Promenade in Molinar.

Die Stadt Palma plant eine Erweiterung der Meerespromenade im Stadtviertel Molinar. Das wurde bekannt, nachdem die balearische Hafenverwaltung den Plänen für die Erweiterung des Yachtclubs in Molinar einen Riegel vorgeschoben hat.

Geplant ist das Projekt nach Angaben der Stadtverwaltung gegenüber der Zeitung "Última Hora" in zwei Phasen. So sollen zunächst die Fahrzeuge von der Küstenstraße auf Höhe des Yachtcubs mit Ausnahme des Anliegerverkehrs verbannt werden, um so die Fußgängerpromenade vor und hinter dem Yachtclub zu verbinden. Dies soll noch vor Jahresende geschehen.

In einer zweiten Phase sind dann auch bauliche Veränderungen geplant. Dafür will die Stadt aber zunächst die Ergebnisse der ersten Phase abwarten. Zudem muss auch noch ein Budget zur Verfügung gestellt werden. /ff

auf Twitter teilen
auf Facebook teilen

Gut essen auf Mallorca

Restaurants auf Mallorca

Welches Restaurant darf es sein?

Die Insel kulinarisch entdecken - Restaurant-Empfehlungen in Palma de Mallorca, im Osten, Südosten oder Südwesten von unserer Gastro-Autorin Martina Zender

 

Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |