Polizei ermittelt wegen vorgetäuschter Entführungen auf Mallorca

Bei dem Trick wird den Opfern am Telefon erzählt, dass ein Angehöriger entführt worden sei

23.08.2016 | 08:57
Ein Beamter ermittelt im Internet.

Die Nationalpolizei ermittelt im Fall von vier vorgetäuschten Entführungen an der Playa de Palma - einer neuen Masche von Kriminellen, die die Ermittler schon seit einigen Wochen beschäftigt.

Zu der neuen Serie kam es am Sonntagnachmittag, wie die Nationalpolizei am Montag (22.8.) mitteilte. Die Betroffenen werden bei dem Trick von einem Unbekannen angerufen, der ihnen weiszumachen versucht, dass ein Familienangehöriger entführt worden sei. Wenn nicht sofort Lösegeld gezahlt werde, drohe dem Entführten die Folter.

Da bereits im Vorfeld 13 Fälle auf Mallorca zur Anzeige gebracht und bekannt gemacht worden waren, fielen nun die meisten Betroffenen nicht mehr auf den Trick herein. In einem Fall jedoch konnte ein Mann, der angerufen worden war, seine angeblich entführte Tochter telefonisch nicht erreichen, weil sie gerade im Kino war.

Laut Polizei wurden mehrere der Erpresseranrufe mit der Vorwahl 0056 getätigt und kommen offenbar aus einem Gefängnis in Chile. /ff

auf Twitter teilen
auf Facebook teilen

Lokales

Jaume Matas, Ballester, auf der Anklagebank.
Diesmal glimpflich: Viertes Urteil gegen Ex-Premier Jaume Matas

Diesmal glimpflich: Viertes Urteil gegen Ex-Premier Jaume Matas

Der frühere Ministerpräsident wurde in einem Teilverfahren im Skandal um die Palma Arena mit einem...

Ermittlungen nach Einsatz von Giftködern gegen Milane

Ermittlungen nach Einsatz von Giftködern gegen Milane

Im Verdacht stehen ein Mann und dessen Sohn aus der Gemeinde Capdepera

Bildungsminister streitet sich mit Schulmutter auf Facebook

Bildungsminister streitet sich mit Schulmutter auf Facebook

Der beleidigende Ton sei seines Amts nicht würdig, kritisiert die Vereinigung Círculo Balear und...

Katalonien-Frage treibt Balearen-Regierung in die Zwickmühle

Katalonien-Frage treibt Balearen-Regierung in die Zwickmühle

Der spanische Senat muss der aus Madrid angeordneten Intervention Kataloniens zustimmen. Die...

Mallorcas Schüler und Senioren machen einen Bogen um Katalonien

Mallorcas Schüler und Senioren machen einen Bogen um Katalonien

Reisebüros der Insel stellen einen Rückgang der Destination von 40 Prozent bei Klassenfahrten und...

"La Grace" lässt die Herzen der Seebären höher schlagen

"La Grace" lässt die Herzen der Seebären höher schlagen

Vor Palma ankerte am Sonntag (15.10.) die Replik einer Brigg aus dem 18. Jahrhundert

Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |