Der September auf Mallorca bleibt weiter heiß

Die Wetteraussichten für die Insel

12.09.2016 | 14:36
Oh ist das schön! Die Playa de Muro samt türkisblauem Wasser am Montagnachmittag (12.9.).
Oh ist das schön! Die Playa de Muro samt türkisblauem Wasser am Montagnachmittag (12.9.).

Der heiße Mallorca-September dreht in dieser Woche noch einmal gehörig auf. Nach teils heftigen Gewittern am Samstag (10.9.) bleibt es zumeist sonnig bis mindestens Samstag (17.9.). Die Temperaturen knacken noch bis Mittwoch spielend die 30-Grad-Marke, danach liegen die Höchstwerte nur knapp darunter, und zwar bei 28 bis 29 Grad. Das weiterhin warme Meerwasser lädt weiterhin zu ausgiebigen Schwimmeinlagen ein.

Ab und zu schieben sich allerdings ein paar Wölkchen vor die Sonne, die Regenwahrscheinlichkeit steigt zwischenzeitlich am Mittwoch auf 30 Prozent, zum Samstag auf 25 Prozent.

Livecams: So sieht es gerade auf Mallorca aus

Dass nicht mehr August ist, merkt man nachts: Die Temperaturen sinken auf 17 bis 18 Grad. /it

auf Twitter teilen
auf Facebook teilen

Lokales

Präsentation der Abstimmung.
Abstimmung: Wofür soll Palma die Million ausgeben?

Abstimmung: Wofür soll Palma die Million ausgeben?

Die Bürger können über einen Teil der Mittel direkt abstimmen. Aus einem Wunschzettel dürfen sie...

Geplante Air Berlin-Flüge finden wie vorgesehen statt

Geplante Air Berlin-Flüge finden wie vorgesehen statt

Chef der deutschen Fluglinie beruhigt Passagiere nach Medienberichten über Schrumpfkur des...

Polizei verhindert organisierte Massenschlägerei

Im Internet hatten sich zahlreiche Männer verabredet, um in Binissalem unter anderem mit Messern...

Deutscher Urlauber stirbt bei Sturz aus sechstem Stock

Deutscher Urlauber stirbt bei Sturz aus sechstem Stock

Der 48-Jährige fiel betrunken vom Balkon in einen Innenhof seines Hotels an der Playa de Palma

Fiese rote Flecken in der Bucht von Palma

Taucher entdecken auf dem Meeresgrund meterbreite Ansiedlungen von Cyanobakterien

Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |