Einkaufszentrum FAN öffnet seine Pforten

Ministerpräsidentin Armengol durchschnitt am Mittwoch (21.9.) das Band. Ab Donnerstag 10 Uhr öffnen die Läden für die Öffentlichkeit

22.09.2016 | 13:32
Fotogalerie: Neues FAN-Shoppingcenter öffnet die Pforten

Das neue Shoppingcenter FAN auf Mallorca hat eröffnet. Am Mittwochnachmittag (21.9.) durchschnitt die balearische Ministerpräsidentin Francina Armengol offiziell das Band und besuchte zusammen mit einer Delegation von geladenen Gästen das neue Center. Ab Donnerstagvormittag (22.9., 10 Uhr) öffnen sich die Türen der bislang 113 Läden auch dem allgemeinen Publikum.

Hintergrund: Shopping ist nur die halbe Miete

Der Generaldirektor von Carrefour, Georges Plassat, schwärmte während der Eröffnung vom "modernsten Einkaufszentrum Spaniens". Auch Paul Marchant, Chef des internationalen Textil-Discounters Primark, ließ sich die Einweihung nicht entgehen. Mit dem neuen Laden im FAN-Shoppingcenter beginnt der Konzern mit Sitz in Irland seine Geschäfte auf der Insel.

Armengol freute sich in ihrer Rede darüber, dass FAN teilweise auf lokale Produkte setze. Etwa 15 Millionen Euro würden jährlich in landwirtschaftliche Produkte und Fisch von der Insel investiert. /tg

auf Twitter teilen
auf Facebook teilen

Lokales

M.H. wurde vom Vorwurf des Terrorismus freigesprochen.
Richter sprechen vermeintlichen IS-Helfer vom Terror-Vorwurf frei

Richter sprechen vermeintlichen IS-Helfer vom Terror-Vorwurf frei

Der im April 2016 in Palma festgenommene Mann handelte im Glauben, dem spanischen Geheimdienst zu...

Umweltkommission genehmigt Mega-Solarparks auf Mallorca

Umweltkommission genehmigt Mega-Solarparks auf Mallorca

Santa Cirga - ein Projekt deutscher Investoren - und s'Àguila sollen den Anteil erneuerbarer...

Guardia Civil nimmt sechs Personen wegen Raubüberfalls fest

Guardia Civil nimmt sechs Personen wegen Raubüberfalls fest

Die Täter sollen ein Ehepaar auf einer Finca bei Sa Pobla bedroht und bestohlen haben

Inselrat erhöht Sicherheit auf Todesstrecke bei Son Serra de Marina

Inselrat erhöht Sicherheit auf Todesstrecke bei Son Serra de Marina

Auf dem Abschnitt waren innerhalb von 14 Monaten sechs Personen bei Unfällen ums Leben gekommen

Mallorcas Schüler und Senioren machen einen Bogen um Katalonien

Mallorcas Schüler und Senioren machen einen Bogen um Katalonien

Reisebüros der Insel stellen einen Rückgang der Destination von 40 Prozent bei Klassenfahrten und...

Madrid kündigt Zwangsmaßnahmen gegen Katalonien an

Madrid kündigt Zwangsmaßnahmen gegen Katalonien an

Landes-Premier Carles Puigdemont hatte ein weiteres Ultimatum der Zentralregierung mit einer...

Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |