Palma sagt der Tüte den Kampf an

Ab 2018 soll es keine Plastiktüten mehr beim Einkaufen geben. Das sieht der Entwurf für die neue städtische Müllverordnung vor

01.10.2016 | 16:53
Solche Bilder sollen in Palma bald der Vergangenheit angehören.

Die Zahl der Plastiktüten auf Mallorca könnte sich bald deutlich verringern. In einem am Mittwoch (21.9.) vorgestellten Entwurf für eine neue Müllverordnung plant das Rathaus der Balearenhauptstadt Palma den Verbot von Einwegtüten ab Januar 2018.

Die geplante Verordnung muss noch im Plenum debattiert und verabschiedet werden. Nach der Verabschiedung tritt die Regelung, die unter anderem eine deutliche Erhöhung der Bußgelder bei Verstößen vorsieht, voraussichtlich 2017 in Kraft. Für das Verbot der Plastiktüten würde allerdings eine Übergangszeit von einem Jahr gelten, in der sich die betroffenen Geschäfte umstellen können.

Mit den neuen Vorschriften will die Stadt die Müllmenge reduzieren und die Recyclingquote - bislang bei etwa 17 Prozent - steigern. Dafür sollen auch Biotonnen eingeführt werden. /tg

auf Twitter teilen
auf Facebook teilen

Lokales

In den kommenden Tagen wird hier mehr zu sehen sein.
Volkswagen richtet das neue Kongresszentrum für den T-Roc her

Volkswagen richtet das neue Kongresszentrum für den T-Roc her

Ab dem 23. Oktober sollen hier rund 12.000 VW-Mitarbeiter den neuen SUV-Golf kennenlernen

Richter sprechen vermeintlichen IS-Helfer vom Terror-Vorwurf frei

Richter sprechen vermeintlichen IS-Helfer vom Terror-Vorwurf frei

Der im April 2016 in Palma festgenommene Mann handelte im Glauben, dem spanischen Geheimdienst zu...

Umweltkommission genehmigt Mega-Solarparks auf Mallorca

Umweltkommission genehmigt Mega-Solarparks auf Mallorca

Santa Cirga - ein Projekt deutscher Investoren - und s'Àguila sollen den Anteil erneuerbarer...

Guardia Civil nimmt sechs Personen wegen Raubüberfalls fest

Guardia Civil nimmt sechs Personen wegen Raubüberfalls fest

Die Täter sollen ein Ehepaar auf einer Finca bei Sa Pobla bedroht und bestohlen haben

Inselrat erhöht Sicherheit auf Todesstrecke bei Son Serra de Marina

Inselrat erhöht Sicherheit auf Todesstrecke bei Son Serra de Marina

Auf dem Abschnitt waren innerhalb von 14 Monaten sechs Personen bei Unfällen ums Leben gekommen

Mallorcas Schüler und Senioren machen einen Bogen um Katalonien

Mallorcas Schüler und Senioren machen einen Bogen um Katalonien

Reisebüros der Insel stellen einen Rückgang der Destination von 40 Prozent bei Klassenfahrten und...

Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |