Die Gewitter haben sich erstmal ausgetobt

So wird das Wetter auf Mallorca

28.09.2016 | 15:18
Warmes Wasser, leere Strände. September ist ein perfekter Bademonat.
Fotogalerie: die Herbstgewitter der vergangenen Woche

Die heftigen Herbstgewitter, die in den vergangenen Tagen so manche Straße unter Wasser gesetzt haben, verlieren an Kraft. Der spanische Wetterdienst Aemet hat die Warnstufe Gelb noch einmal bis Dienstag (27.9.) 15 Uhr verlängert. Im Westen und Südwesten der Insel könnte es noch einmal heftig krachen. Danach fallen weiterhin vereinzelte Schauer, allerdings mit weniger Wucht und weniger Wasser.

Hintergrund: Das bedeuten die Warnstufen Gelb-Orange-Rot

Die Höchsttemperaturen bleiben in den kommenden Tagen stabil bei angenehmen 27 Grad. Da sich die Sonne ab Mittwoch (28.9.) wieder häufiger zeigen soll, werden diese Temperaturen auch öfter erreicht. In der Nacht kühlt es sich auf Werte um die 16 Grad ab. Der ortsweise auffrischende Wind weht aus östlichen Richtungen. /tg

Livecams: So sieht es gerade auf Mallorca aus

auf Twitter teilen
auf Facebook teilen

Lokales

Müllboote fischen im Juli knapp neun Tonnen Unrat vor Mallorca

Müllboote fischen im Juli knapp neun Tonnen Unrat vor Mallorca

Balearenweit wurden von den insgesamt 26 Booten 15,7 Tonnen aus dem Meer geholt

5,2 Prozent mehr Passagiere auf Palmas Flughafen im Juli

5,2 Prozent mehr Passagiere auf Palmas Flughafen im Juli

Registriert wurden insgesamt knapp 4,2 Millionen Fluggäste

Nach der Hitzewelle ist vor der Hitzewelle

Die Wetteraussichten für Mallorca für das Wochenende (12./13.8.) und danach

Sexuelle Belästigung im rosafarbenen Pulk in Sineu

Zwei Frauen zeigten bei der Polizei an, im Gedränge begrapscht worden zu sein

Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |