Motorrad prallt in Felanitx frontal mit Pkw zusammen

Der 25-Jährige liegt schwer verletzt im Krankenhaus Son Espases

03.10.2016 | 09:55
Die Landstraße zwischen Cala Ferrera und s´Horta.

Ein 25-jähriger Mann ist am Sonntagmorgen (2.10.) in Felanitx im Südosten von Mallorca schwer verletzt worden, als er mit seinem Motorrad frontal gegen ein Auto prallte. Wie die Notrufzentrale mitteilte, ereignete sich der Unfall gegen 4.45 Uhr auf der Landstraße zwischen Cala Ferrera und s'Horta.

Das Motorrad der Marke Kawasaki Ninja stieß frontal mit einem Peugeot 207 zusammen. Der Motorradfahrer wurde vom Sitz geschleudert und blieb mit mehreren Brüchen auf der Straße liegen. Rettungskräfte transportierten ihn in kritischem Zustand ins Krankenhaus Son Espases. Der Autofahrer blieb unverletzt. /tg

auf Twitter teilen
auf Facebook teilen

Lokales

Das Zentrum Costa Nord in Valldemossa.
Valldemossa will Kulturzentrum Costa Nord selbst verwalten

Valldemossa will Kulturzentrum Costa Nord selbst verwalten

Private Betreiber des einst von Michael Douglas errichteten Zentrum hatten das Handtuch geschmissen

Exhumierung von Bürgerkriegsopfern in Porreres wird fortgesetzt

Exhumierung von Bürgerkriegsopfern in Porreres wird fortgesetzt

Die Vereinigung zur Vergangenheitsbewältigung hat jetzt Strafanzeige wegen Verbrechen gegen die...

Wanderwege nach Puigpunyent werden geöffnet

Wanderwege nach Puigpunyent werden geöffnet

Das Rathaus Palma einigt sich mit Golfplatzbetreiber. Anwohner fürchteten die Erweiterung von Sont...

Palma schließt Partnerschaft mit ostchinesischer Metropole Nanjing

Die Bürgermeister der beiden Städte unterschrieben am Donnerstag (23.2.) den Freundschaftsvertrag

Feuerbakterium nähert sich Tramuntana: Rosmarin auf Uni-Campus befallen

Feuerbakterium nähert sich Tramuntana: Rosmarin auf Uni-Campus befallen

Auf Ibiza wurde erstmals auch die aggressive Unterart des Erregers, Xylella pauca, nachgewiesen

Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |