Rettungseinsätze in den Bergen von Mallorca nehmen massiv zu

Notrufzentrale empfiehlt Verwendung von App "My112"

19.10.2016 | 15:38
Dieses Material wurde übergeben.

Die Notrufzentrale 112 hat seit Jahresbeginn 206 Rettungsaktionen in den Bergen von Mallorca koordiniert. Dabei wurden in 129 Fällen verletzte Wanderer gerettet sowie 77 Personen gesucht, die sich verirrt hatten oder vermisst worden waren, wie die balearische Landesregierung am Dienstag (11.10.) mitteilte.

Die Zahl hat in den vergangenen Jahren deutlich zugenommen. So wurden im Jahr 2010 insgesamt 116 Rettungseinsätze koordiniert. Zu Beginn dieses Jahres wurde eine Steigerung von 47 Prozent im Vergleich zum Vorjahr festgestellt.

Um für die größere Zahl von Einsätzen gerüstet zu sein, hat die Landesregierung nun der Bergrettungseinheit der Guardia Civil (GREIM) Rettungsmaterial zur Verfügung gestellt. Die Übergabe fand am vergangenen Montag (10.10.) in Inca statt.

GREIM führte im vergangenen Jahr 116 Rettungseinsätze durch. Dabei wurden 168 Personen gerettet und 11 Tote geborgen. Beim Rettungsdienst 112 wird daran erinnert, dass Wanderer über die App "My112" ihre Koordinaten durchgeben können, um so einen Rettungseinsatz zu erleichtern. /ff

auf Twitter teilen
auf Facebook teilen

Lokales

In den kommenden Tagen wird hier mehr zu sehen sein.
Volkswagen richtet das neue Kongresszentrum für den T-Roc her

Volkswagen richtet das neue Kongresszentrum für den T-Roc her

Ab dem 23. Oktober sollen hier rund 12.000 VW-Mitarbeiter den neuen SUV-Golf kennenlernen

Richter sprechen vermeintlichen IS-Helfer vom Terror-Vorwurf frei

Richter sprechen vermeintlichen IS-Helfer vom Terror-Vorwurf frei

Der im April 2016 in Palma festgenommene Mann handelte im Glauben, dem spanischen Geheimdienst zu...

Umweltkommission genehmigt Mega-Solarparks auf Mallorca

Umweltkommission genehmigt Mega-Solarparks auf Mallorca

Santa Cirga - ein Projekt deutscher Investoren - und s'Àguila sollen den Anteil erneuerbarer...

Guardia Civil nimmt sechs Personen wegen Raubüberfalls fest

Guardia Civil nimmt sechs Personen wegen Raubüberfalls fest

Die Täter sollen ein Ehepaar auf einer Finca bei Sa Pobla bedroht und bestohlen haben

Inselrat erhöht Sicherheit auf Todesstrecke bei Son Serra de Marina

Inselrat erhöht Sicherheit auf Todesstrecke bei Son Serra de Marina

Auf dem Abschnitt waren innerhalb von 14 Monaten sechs Personen bei Unfällen ums Leben gekommen

Mallorcas Schüler und Senioren machen einen Bogen um Katalonien

Mallorcas Schüler und Senioren machen einen Bogen um Katalonien

Reisebüros der Insel stellen einen Rückgang der Destination von 40 Prozent bei Klassenfahrten und...

Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |