17-Jähriger stirbt bei Verkehrsunfall in El Arenal

Der Junge wurde am Sonntag (16.10.) in den frühen Morgenstunden überfahren

16.10.2016 | 16:14
Hier ereignete sich der Unfall.

Ein 17-jähriger Junge ist am Sonntag (16.10.) von einem Auto in El Arenal überfahren wurden. Wie die MZ-Schwesterzeitung Diario de Mallorca berichtet, kam es in den frühen Morgenstunden gegen 4.55 Uhr in der Straße Maria Antònia Salvà zu dem Unfall.

Als die Rettungskräfte eintrafen, fanden sie den Jungen mit einem Herzstillstand vor. Alle Reanimierungsversuche scheiterten und sie konnten nur noch seinen Tod feststellen. /rp

auf Twitter teilen
auf Facebook teilen
Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |