Prinzessin Birgitta weiht neue Ikea-Räume ein

Rund 200 Fans des schwedischen Einrichtungshauses standen Schlange, um dem Event beizuwohnen

25.10.2016 | 18:25
Fotogalerie: Prinzessin Birgitta adelt Ikea-Anbau
Video: Ikea auf Mallorca jetzt doppelt so groß

Das schwedische Einrichtungshaus Ikea hat am Mittwoch (19.10.) die neuen Verkaufsräume auf Mallorca eingeweiht. Um 10 Uhr öffneten sich die Türen des nach monatelangem Bau fertiggestellten Erweiterungsanbaus in Palmas Gewerbegebiet Llevant. Rund 200 Ikea-Fans standen schon eine halbe Stunde vor der Eröffnung Schlange, um die neuen Räume in Augenschein zu nehmen und dabei zu sein, wie die schwedische Prinzessin Birgitta das Band zerschnitt. Auch der balearische Arbeitsminister Iago Negueruela und der Ikea-Chef für die spanischen Inseln, Toni Tavira, ließen sich die Einweihung nicht entgehen.

Auf insgesamt 6.400 Quadratmetern hat das Möbelhaus fast den doppelten Platz zur Verfügung, um die Produkte auszustellen. Das Angebot wird dabei jedoch nicht erweitert. Nach wie vor wird es Artikel geben, die auf dem Festland erhältlich sind, auf Mallorca aber nicht. Mit der Eröffnung am Mittwoch endet nur die erste Bauphase für den Möbelgiganten. Denn das bisherige Verkaufsgebäude (3.900 Quadratmeter) wird von nun an für den Publikumsverkehr geschlossen und soll sich nach weiteren Umbauten in ein großes Lager verwandeln.

Im Gegensatz zur Einweihung des großen Einkaufszentrums FAN Mallorca Shopping im September verursachte das Event bei Ikea kein Verkehrschaos.  /tg

auf Twitter teilen
auf Facebook teilen

Lokales

Müllboote fischen im Juli knapp neun Tonnen Unrat vor Mallorca

Müllboote fischen im Juli knapp neun Tonnen Unrat vor Mallorca

Balearenweit wurden von den insgesamt 26 Booten 15,7 Tonnen aus dem Meer geholt

5,2 Prozent mehr Passagiere auf Palmas Flughafen im Juli

5,2 Prozent mehr Passagiere auf Palmas Flughafen im Juli

Registriert wurden insgesamt knapp 4,2 Millionen Fluggäste

Nach der Hitzewelle ist vor der Hitzewelle

Die Wetteraussichten für Mallorca für das Wochenende (12./13.8.) und danach

Sexuelle Belästigung im rosafarbenen Pulk in Sineu

Zwei Frauen zeigten bei der Polizei an, im Gedränge begrapscht worden zu sein

Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |