Deutscher wollte wertvolles Leihfahrrad auf Mallorca stehlen

Die Nationalpolizei stellt einen Urlauber, der sich mit falschen Personalien ein 4.000-Euro-Rad geliehen hatte

02.11.2016 | 09:19

Die Nationalpolizei hat einen deutschen Urlauber überführt, der sich unter der Angabe falscher Personalien ein Leihfahrrad im Wert von 4.000 Euro aneignen wollte. In einem Radverleih an der Playa de Palma suchte sich der Mann eines der teuersten Objekte aus und legte dabei einen gestohlenen Ausweis vor.

Als das Leihrad nach der abgelaufenen Frist nicht zurückgegeben wurde, erstattete der Ladeninhaber Anzeige. Durch die Mithilfe von Augenzeugen konnte die Nationalpolizei das Fahrrad schließlich am Dienstag (18.10.) ausfindig machen. /tg

auf Twitter teilen
auf Facebook teilen

Lokales

So sehen die Laternenmasten zur Zeit aus.
Provisorische LED-Lampen an der Playa de Palma für mehr Licht

Provisorische LED-Lampen an der Playa de Palma für mehr Licht

150 Leuchten sollen Situation verbessern, bis man zusammen mit den Anwohnern eine ästhetische...

Ausweichparkplatz für Wanderer in Biniaraix

Ausweichparkplatz für Wanderer in Biniaraix

In dem Örtchen müssen sich Nichtresidenten auf Restriktionen beim Parken einstellen

Hier werden 1,1 Tonnen Drogen auf Mallorca zerstört

Hier werden 1,1 Tonnen Drogen auf Mallorca zerstört

Die illegalen Substanzen waren von den Polizeibehörden in den vergangenen Jahren beschlagnahmt...

Palma gibt Straße neben neuem Kongresspalast für den Verkehr frei

Palma gibt Straße neben neuem Kongresspalast für den Verkehr frei

Der Komplex einschließlich Hotel wird wie geplant am 1. April eröffnet

Festnahmen auf Ibiza nach Mord an Schweizer

Festnahmen auf Ibiza nach Mord an Schweizer

Die Leiche des Opfers wurde am Dienstag (21.3.) im früheren Delfinarium von ses Salines gefunden

Jahresbericht 2016: Mallorcas Behörde für Baudisziplin reißt 26 Häuser ab

Jahresbericht 2016: Mallorcas Behörde für Baudisziplin reißt 26 Häuser ab

Im vergangenen Jahr wurden mehr Verfahren eingeleitet als in den vier Jahren zuvor

Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |