Inditex eröffnet zweite Oysho-Filiale in Palma

Das neue Geschäft für Unterwäsche entsteht am Passeig del Born

01.11.2016 | 09:59
Einen Termin für die Eröffnung gibt es noch nicht.

Das spanische Textilunternehmen Inditex weitet seine Präsenz auf Mallorca aus. An Palmas Passeig del Born eröffnet der Konzern von Spaniens reichstem Mann Amancio Ortega eine zweite Filiale der Kette Oysho. An der noblen Geschäftsstraße verfügt das Unternehmen bereits über die Läden Zara und Zara Home.

Die 2001 gegründete Kette Oysho vermarktet Unterbekleidung. Auf Mallorca gibt es bereits einen Oysho-Laden im Einkaufszentrum Porto Pi. Einen Eröffnungstermin des Geschäfts am Passeig del Born gibt es noch nicht. Zum Inditex-Imperium gehören außerdem die Ketten Pull & Bear, Massimo Dutti, Bershka, Stradivarius, Uterqüe, lefties, Kiddy's Class und Tempe. /tg

auf Twitter teilen
auf Facebook teilen

Lokales

Das Zentrum Costa Nord in Valldemossa.
Valldemossa will Kulturzentrum Costa Nord selbst verwalten

Valldemossa will Kulturzentrum Costa Nord selbst verwalten

Private Betreiber des einst von Michael Douglas errichteten Zentrum hatten das Handtuch geschmissen

Exhumierung von Bürgerkriegsopfern in Porreres wird fortgesetzt

Exhumierung von Bürgerkriegsopfern in Porreres wird fortgesetzt

Die Vereinigung zur Vergangenheitsbewältigung hat jetzt Strafanzeige wegen Verbrechen gegen die...

Wanderwege nach Puigpunyent werden geöffnet

Wanderwege nach Puigpunyent werden geöffnet

Das Rathaus Palma einigt sich mit Golfplatzbetreiber. Anwohner fürchteten die Erweiterung von Sont...

Palma schließt Partnerschaft mit ostchinesischer Metropole Nanjing

Die Bürgermeister der beiden Städte unterschrieben am Donnerstag (23.2.) den Freundschaftsvertrag

Feuerbakterium nähert sich Tramuntana: Rosmarin auf Uni-Campus befallen

Feuerbakterium nähert sich Tramuntana: Rosmarin auf Uni-Campus befallen

Auf Ibiza wurde erstmals auch die aggressive Unterart des Erregers, Xylella pauca, nachgewiesen

Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |