Mallorca, Menorca und Ibiza müssen Winterzeit akzeptieren

Die spanische Regierung verweist die Balearen in ihre Schranken. Die Uhrzeit sei auf europäischer Ebene geregelt. Weder eine Region noch ein Land könnten im Alleingang an den Zeigern drehen

28.10.2016 | 12:24
Es hilft nichts: Ab Sonntag wird die Sonne auch auf Mallorca wieder eine Stunde früher untergehen.

Trotz des einstimmigen Votums im Balearenparlament, ganzjährig die Sommerzeit zu behalten, werden Mallorca und die Nachbarinseln wohl oder übel am Sonntag (30.10.) ihre Uhren auf Winterzeit zurückstellen müssen. Die spanische Zentralregierung in Madrid ließ mitteilen, dass weder die Regional- noch die Zentralregierung befugt seien, einseitig aus der Mitteleuropäischen Zeit (MEZ) auszuscheren. Die Belaaren "können im Alleingang weder die Uhrzeit umstellen noch in der Sommerzeit verbleiben", da die Uhrzeit in einer EU-Richtlinie geregelt werde, hieß es in einer Erklärung des spanischen Ministeriums für Industrie, Energie und Tourismus.

Fotogalerie: So geht die Inselsonne auf und unter

Damit reagierte Madrid eine im Balearenparlament einstimmig angenommene Petition, die Regionalregierung damit zu beauftragen, sich in Madrid dafür einzusetzen, die Balearen von der Umstellung auf die Winterzeit zu befreien. Auf diese Weise wollte man die helle Tageszeit von Morgen in den späten Nachmittag verlegen.

Hintergrund: Die Insulaner wollen ihre Sonne lieber abends als morgens

Die Petition, die nicht nur in den spanischen sondern auch in den deutschen Medien viel Beachtung gefunden hat, wird somit vorerst ohne praktische Konsequenzen bleiben. Da einstimmige Beschlüsse im Regionalparlament in Palma allerdings eher eine große Ausnahme sind, werden die Befürworter der ganzjährigen Sommerzeit auf den Inseln das Ziel sicherlich weiter verfolgen. /tg

auf Twitter teilen
auf Facebook teilen

Lokales

Dieses Foto der Vermissten kursiert in Twitter.
17-Jährige aus Inca vermisst

17-Jährige aus Inca vermisst

Am Samstag (3.12.) wurde sie zuletzt mit schwarzer Jacke und Militärhose gesehen

Vermisste 17-Jährige ist wieder aufgetaucht

Das Mädchen aus Inca war zuletzt am Samstag (3.12.) gesehen worden

Trockenheit auf Mallorca: Die Warnstufe Orange ist aufgehoben

Trockenheit auf Mallorca: Die Warnstufe Orange ist aufgehoben

Laut dem neuesten Bericht gilt aber weiterhin für die gesamte Insel die Vorwarnstufe

Entsetzen über Männergewalt

Entsetzen über Männergewalt

Eine Woche vor dem Internationalen Tag gegen Gewalt an Frauen am Freitag (25.11.) wird eine...

Diebstahl von Luxusautos: Haftstrafen für Hehler

Diebstahl von Luxusautos: Haftstrafen für Hehler

Die beiden Hauptangeklagten erhielten Haftstrafen über 15 Monate

Angenehme 19 Grad zu Nikolaus auf Mallorca

Angenehme 19 Grad zu Nikolaus auf Mallorca

Die Aussichten für Dienstag (6.12.) und die weitere Woche

Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |