Arbeitslosenquote auf den Balearen sinkt auf 10,6 Prozent

Das Statistikamt hat die Zahlern der Quartalsumfrage veröffentlicht

03.11.2016 | 19:46

Die Arbeitslosenquote auf Mallorca und den anderen Balearen-Inseln ist im dritten Quartal auf 10,6 Prozent gefallen. Das ist der niedrigste Wert in ganz Spanien, wo eine durchschnittliche Quote von 18,9 Prozent registriert wurde, wie aus der am Donnerstag (27.10.) veröffentlichten Quartalsumfrage (EPA) des spanischen Statistik-Instituts (INE) hervorgeht.

Die Zahl der Arbeitslosen auf den Balearen wird darin mit 67.900 angegeben, das sind 14.100 weniger als im Quartal zuvor. Die Zahl der Beschäftigten stieg auf 572.500.

Die EPA-Zahlen weisen im Gegensatz zur monatlichen Statistik des Arbeitsamts auch eine Arbeitslosenquote aus und dient dem europaweiten Vergleich. /ff

auf Twitter teilen
auf Facebook teilen

Lokales

Und da waren es 17: Discounter Lidl eröffnet weitere Mallorca-Filiale

Und da waren es 17: Discounter Lidl eröffnet weitere Mallorca-Filiale

Die Niederlassung wurde am Mittwoch (22.2.) in Betrieb genommen

Balti for President: "Ich werde mich nicht verkleiden"

Balti for President: "Ich werde mich nicht verkleiden"

Das Balearen-Parlament hat am Dienstag (14.2.) mit absoluter Mehrheit einen neuen Vorsitzenden...

Nelkenfrauen auf Mallorca wegen mutmaßlicher Entführung festgenommen

Nelkenfrauen auf Mallorca wegen mutmaßlicher Entführung festgenommen

Mutter und Tochter sollen eine Seniorin ins Auto gelockt und außerhalb der Stadt ausgeraubt haben

Meer spült rätselhafte Wrackteile bei Sóller an die Küste von Mallorca

Ein zu den Planken passender Schiffbruch wurde nicht gemeldet

José Ramón Bauzá schwört Konservative auf Einheit ein

José Ramón Bauzá schwört Konservative auf Einheit ein

Früherer Balearen-Premier kandidiert auf dem PP-Parteitag zusammen mit Aina Aguiló für den Vorsitz

Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |