Thomas Cook und Neckermann: höhere Preise und mehr Hotels auf Mallorca

Die Reiseveranstalter haben ihre Sommerkataloge vorgestellt

01.11.2016 | 09:18
Präsentation der Kataloge.

Angesichts der Krise in der Tourismusdestination Türkei bauen die Reiseveranstalter Neckermann und Thomas Cook ihr Angebot in Westeuropa zum Sommer 2017 aus. Zugleich steigen die Preise für gefragte Ziele: Mallorca wird um vier Prozent teurer, bei den Kanaren sind es sieben. Das haben die Veranstalter der Thomas Cook GmbH am Montag (31.10.) bei der Präsentation ihrer Sommerkataloge in Vilamoura an der Algarve bekannt gegeben.

Das Angebot wird infolge der Nachfrage insbesondere auf Mallorca aufgestockt: Auf der Insel kämen 15 neue Hotels bei der Premiummarke Thomas Cook Signature hinzu, heißt es. Insgesamt umfassen die 21 Sommerkataloge rund 4.000 Hotels, davon sind 400 Hotels erstmals dabei. /ff

auf Twitter teilen
auf Facebook teilen

Lokales

Google-Timelapse zeigt, wie Palma gewachsen ist.
Google Timelapse: die Bebauung von Mallorca im Zeitraffer

Google Timelapse: die Bebauung von Mallorca im Zeitraffer

Die neue Funktion reiht die Satellitenbilder der Jahre 1984 bis 2016 wie einen Kurzfilm aneinander

Guardia Civil stellt Bande von Kokain-Schmugglern

Guardia Civil stellt Bande von Kokain-Schmugglern

Die Gruppe benutzte den sogenannten "Drop-off"-Trick: Die mit einem GPS-Sender ausgestatteten...

Tatort Formentor: Guardia Civil schnappt Autoknacker-Bande

Tatort Formentor: Guardia Civil schnappt Autoknacker-Bande

Die Verdächtigen, die es vor allem auf Mietwagen abgesehen hatten, wurden auf frischer Tat ertappt

Playa de Palma präsentiert großen ´Schlagloch-Report´

Playa de Palma präsentiert großen ´Schlagloch-Report´

Genervte Anwohner reichten im Rathaus Fotos samt Lageplan ein

Feuer und Explosionen in Ladenlokal in Palmas Viertel Son Rapinya

Der Brand brach am Freitagmittag (8.12.) aus

Mit bis zu 20 Grad ins dritte Adventswochenende auf Mallorca

Mit bis zu 20 Grad ins dritte Adventswochenende auf Mallorca

So wird das Wetter auf der Insel in den kommenden Tagen

Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |