Das war der Tag auf Mallorca mit dem größten Gedrängel

Die Statistiker haben das Datum errechnet, zu dem in diesem Jahr die meisten Menschen auf den Inseln waren

10.11.2016 | 10:47
Fotogalerie: Playa de Palma in der Hochsaison 2016

An keinem Tag waren bislang so viele Menschen auf Mallorca und den anderen Balearen-Inseln wie am 9. August dieses Jahres. Zu diesem Zeitpunkt während der touristischen Hauptsaison wurden auf den Inseln insgesamt 2.036.132 Personen gezählt, wie das balearische Statistikamt Ibestat am Mittwoch (2.11.) bekannt gab.

Das sind 1,27 Prozent mehr als am Tag mit der höchsten Personendichte im vergangenen Jahr - gezählt werden Einheimische wie Urlauber. 2015 war es am 10. August besonders eng zugegangen. Gemeldet sind auf den Balearen insgesamt 1,1 Millionen Einwohner.

Im Durchschnitt waren im August täglich 1.968.212 Menschen auf den Balearen. Zum Vergleich: Im Mai wurden im Tagesdurchschnitt 1.565.153 Personen gezählt, im Juni 1.738.000 Personen. Noch größer wird der Unterschied beim Vergleich mit den Wintermonaten. Im Januar dieses Jahres registrierten die Statistiker durchschnittlich 1.117.296 Personen pro Tag, im Februar 1.154.339 Personen. 

Das Statistikinstut errechnet jedes Jahr den Tag mit der höchsten Bevölkerungsdichte und will damit die tatsächliche demografische Entwicklung darstellen und damit die Ressourcenplanung erleichtern. Die "población flotante" (variable Bevölkerung) macht den Inseln schwer zu schaffen: Infrastruktur und Dienstleistungsangebot müssen auf den sommerlichen Ansturm ausgerichtet werden. /ff

auf Twitter teilen
auf Facebook teilen

Lokales

Motorradfahrer stirbt bei Unfall in Palma

Motorradfahrer stirbt bei Unfall in Palma

Der 50-Jährige prallte in der Nacht auf Freitag (18.8.) gegen eine Laterne des Carrer Eusebi Estada

Kann man Leitungswasser auf Mallorca trinken?

Kann man Leitungswasser auf Mallorca trinken?

Ja, sagen Experten. Zumindest in weiten Teilen der Insel sei das kein Problem. Nur wenige...

"Du fühlst dich hilflos und machst, was alle machen: wegrennen"

"Du fühlst dich hilflos und machst, was alle machen: wegrennen"

Der mallorquinische Gewerkschafter Toni Baos befand sich während des Anschlags in einer...

Reaktionen auf Mallorca: Die Insel steht Katalonien bei

Reaktionen auf Mallorca: Die Insel steht Katalonien bei

So äußerten sich die Institutionen und politischen Führer nach dem Attentat in Barcelona

Fünf mutmaßliche Terroristen in Cambrils getötet

Fünf mutmaßliche Terroristen in Cambrils getötet

In der Nacht auf Freitag (18.8.) wurden mehrere Personen in dem Küstenort verletzt

Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |