Glimpfliche Waldbrandbilanz: 105 Feuer zerstören 213 Hektar

Die betroffene Waldfläche liegt deutlich unter dem Schnitt der vergangenen Jahre

03.11.2016 | 20:20
Waldbrand bei Puigpunyent im Juni 2016.

Der Wald auf Mallorca und den Nachbarinseln ist in diesem Jahr relativ glimpflich davongekommen. Das geht aus der am Donnerstag (3.11.) von der Balearenregierung veröffentlichten Waldbrandbilanz hervor. Bis zum 15. Oktober 2016 verbrannten in insgesamt 105 Waldbränden eine Fläche von 213 Hektar. Der Durchschnitt der vergangenen zehn Jahre liegt mit 663 Hektar pro Jahr deutlich höher.

Mit 174 Hektar befinden sich 81 Prozent der verbrannten Fläche auf der Insel Mallorca, wo im Laufe des Jahres 62 Brände gemeldet wurden. Auf Menorca zerstörten die Feuer 37 Hektar, auf Ibiza 1,2 Hektar und auf Formentera 1,8 Hektar.

Die balearische Ministerpräsidentin Francina Armengol nutzte die Gelegenheit, sich bei den Einsatzkräften der Feuerwehr, der Naturbehörde Ibanat und allen anderen zu bedanken, die an den Löscharbeiten beteiligt waren. "In einem besonders trockenen Jahr haben sie eine hervorragende Arbeit geleistet", sagte Armengol. /tg

auf Twitter teilen
auf Facebook teilen

Lokales

Der Betrug rankt sich um die öffentlichen Schwimmbäder in Palma.
Schmu bei der Wartung städtischer Schwimmbäder: vier Festnahmen

Schmu bei der Wartung städtischer Schwimmbäder: vier Festnahmen

Die Ermittler gehen davon aus, dass öffentliche Aufträge ausgeschrieben, vergeben und bezahlt aber...

Mehr als 300 Eingaben gegen Gesetzentwurf zur Ferienvermietung

Mehr als 300 Eingaben gegen Gesetzentwurf zur Ferienvermietung

Landesregierung: Wir haben mit dieser Reaktion gerechnet

Feuerbakterium: 71 nachgewiesene Fälle auf Mallorca

Feuerbakterium: 71 nachgewiesene Fälle auf Mallorca

Auf allen Balearen-Inseln wurden insgesamt 92 Pflanzen positiv auf den aggressiven Erreger getestet

Feuerbakterium: Mallorca muss Tausende Bäume fällen

Feuerbakterium: Mallorca muss Tausende Bäume fällen

Das Ausmaß der Plage scheint weit schlimmer als zunächst befürchtet

Die Sonne kämpft sich wieder durch auf Mallorca

Die Sonne kämpft sich wieder durch auf Mallorca

So wird das Wetter in den kommenden Tagen

47-Jährige ertrinkt beim Canyoning auf Mallorca

47-Jährige ertrinkt beim Canyoning auf Mallorca

Der Unfall ereignete sich am Dienstagmorgen (24.1.) in der Schlucht des Sturzbachs Coanegra...

Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |