Touristen ließen im September 1,8 Milliarden Euro auf den Inseln

Die Zahlen des Statistikamts belegen einen Zuwachs von 8,2 Prozent

15.11.2016 | 17:56
Die Mallorca-Besucher werden immer spendabler.

Ausländische Besucher haben im September 2016 mehr als 1,8 Milliarden Euro auf Mallorca und den anderen Balearen-Inseln ausgegeben. Damit wuchsen die Ausgaben um 8,2 Prozent im Vergleich zum Vorjahr, wie aus den am Freitag (7.11.) veröffentlichten Zahlen des Statistikamts Ine hervorgeht.

Mehr als ein Fünftel (21,9 Prozent) des von ausländischen Touristen in Spanien ausgegebenen Geldes landete auf Mallorca, Menorca, Ibiza oder Formentera. Damit bilden die Balearen die Region, die im September am zweitmeisten vom Besucherstrom profitierte, hinter Katalonien (24,5 Prozent der Ausgaben) und vor Andalusien (14,2 Prozent), den Kanaren (13,5 Prozent) und Valencia (9,4 Prozent).

In den Monaten Januar bis September 2016 gaben die ausländischen Besucher auf den Balearen 11,5 Milliarden Euro aus, 9,9 Prozent mehr als im selben Zeitraum des Vorjahres. Im Durchschnitt gab ein Tourist pro Tag 136 Euro aus, 6,63 Prozent mehr als 2015. /tg

auf Twitter teilen
auf Facebook teilen

Lokales

Neuer Anlauf für Solarparks auf Mallorca

Neuer Anlauf für Solarparks auf Mallorca

Im Februar hatte der Inselrat die Fotovoltaik-Projekte in Manacor und Llucmajor abgelehnt. Doch...

Schon wieder Hitzealarm für Mallorca angekündigt

Die nette Abkühlung in den vergangenen Tagen hat gut getan. Doch schon bald kehrt die Hitze auf...

Mallorca installiert Beton-Barrieren zum Schutz vor Anschlägen

Mallorca installiert Beton-Barrieren zum Schutz vor Anschlägen

Nach dem Attentat am Donnerstag in Barcelona, bei dem mindestens 13 Personen getötet wurden,...

Fergus-Hotels: Von Mallorca hinaus in die Welt

Fergus-Hotels: Von Mallorca hinaus in die Welt

Die Kette wurde erst 2011 gegründet, die Gruppe managt bereits neun Häuser. Jetzt soll expandiert...

Der Kampf gegen Party-Exzesse

Der Kampf gegen Party-Exzesse

Magaluf ist als der "britische Ballermann" im Südwesten von Mallorca bekannt. Jedes Jahr arten...

Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |