Der Brexit kann dem Mallorca-Boom nichts anhaben

World Travel Market: Die Buchungen aus Großbritannien für die nächste Hauptsaison liegen noch einmal über denen des Rekordsommers 2016

07.11.2016 | 16:24
Es werden noch mehr: Britische Urlauber in Magaluf.

Die Briten fliegen auf Mallorca, mit Brexit oder ohne. Das ist die wichtigste Erkenntnis des ersten Tages des World Travel Market, der Tourismusmesse in London. Nach den am Montag (7.11.) vorgestellten Zahlen für das kommende Jahr sollen die Buchungen für die Balearen im Sommer noch einmal sechs Prozent über denen von 2016 liegen. Im Winter wird gar von einer Steigerung von bis zu 32 Prozent ausgegangen. Das Ziel der Balearen-Regierung, die Buchungen in der Nebensaison zu stärken, wird offenbar erreicht.

Über die abermalige Steigerung im Sommer sind hingegen nicht alle glücklich. Tourismusminister Biel Barceló (linksökologische Regionalpartei Més), der selbst in London weilt, sagte bereits: "Ein erneuter Anstieg um sechs Prozent ist nicht möglich, denn es gibt keine Kapazitäten mehr." Barceló erinnerte an die über weite Strecken komplett ausgebuchten Sommermonate Juli und August dieses Jahres.

Der World Travel Market in London dauert noch bis Mittwoch (9.11.). Die Balearen sind nach Jahren diesmal wieder mit einem eigenen Stand vertreten.

auf Twitter teilen
auf Facebook teilen

Lokales

Der Betrug rankt sich um die öffentlichen Schwimmbäder in Palma.
Schmu bei der Wartung städtischer Schwimmbäder: vier Festnahmen

Schmu bei der Wartung städtischer Schwimmbäder: vier Festnahmen

Die Ermittler gehen davon aus, dass öffentliche Aufträge ausgeschrieben, vergeben und bezahlt aber...

Mehr als 300 Eingaben gegen Gesetzentwurf zur Ferienvermietung

Mehr als 300 Eingaben gegen Gesetzentwurf zur Ferienvermietung

Landesregierung: Wir haben mit dieser Reaktion gerechnet

Feuerbakterium: 71 nachgewiesene Fälle auf Mallorca

Feuerbakterium: 71 nachgewiesene Fälle auf Mallorca

Auf allen Balearen-Inseln wurden insgesamt 92 Pflanzen positiv auf den aggressiven Erreger getestet

Feuerbakterium: Mallorca muss Tausende Bäume fällen

Feuerbakterium: Mallorca muss Tausende Bäume fällen

Das Ausmaß der Plage scheint weit schlimmer als zunächst befürchtet

Die Sonne kämpft sich wieder durch auf Mallorca

Die Sonne kämpft sich wieder durch auf Mallorca

So wird das Wetter in den kommenden Tagen

47-Jährige ertrinkt beim Canyoning auf Mallorca

47-Jährige ertrinkt beim Canyoning auf Mallorca

Der Unfall ereignete sich am Dienstagmorgen (24.1.) in der Schlucht des Sturzbachs Coanegra...

Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |